was tun gegen handysucht(ablenkung)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

ich habe mir ein billiges Fitnessarmband gekauft (mii fit band), in der App kann man einstellen dass das Armband vibriert wenn ein Anruf kommt. Am Handy selbst habe ich Benachrichtungen komplett auf lautlos gestellt.

Ausserdem habe ich die Facebookapp vom Handy geschmissen und nutze nur noch den Facebook Messenger (brauche den beruflich, sonst könnte de auch weg).

Eventuell noch ein paar Whatsappgruppen weniger?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein anderes "Hobby" suchen!

Sport treiben, joggen, ein Buch lesen, Musik hören, sich mit Freunden treffen(ohne Handy)!, Film anschauen, schwimmen gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib das Handy deiner mom und sie gibt es dir dann 2-3 h am Tag. So lange wirst du dich draußen aufhalten oder anderen Dingen nachgehen. Klappt sehr gut bei meinem Bruder. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausschalten. Und dann :
Lesen
Fernsehen
Was unternehmen
Lernen 😉
Basteln
Spazierengehen
Sport treiben
Schwimmen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hobby sichen

ausschalten

akku leer lassen

die app ''forest'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

handy ausmachen oder flugmodus und erstmal irgendwo in eine ecke legen, damit man nicht in die versuchen kommt ständig dran zu gehen. und dann sich verabreden, was lesen, lernen oder ähnliches 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es zerstören/verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib dein Handy oder ladekabel jemanden, und sag ihm das er/sie es dir nicht zurückgeben soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?