Frage von iRevyn, 42

Was tun gegen fckn Antriebslosigkeit?

Ich würde am liebsten 24/7 in meinem Bett liegen.

Antwort
von KlugerIdiot, 4

Wenn das länger als ein paar Monate geht, solltest du vielleicht mal mit einem Arzt darüber reden oder in der Apotheke fragen, was man dagegen tun kann. Die haben doch irgendwelche Sachen für mehr Vitalität.

Sachen mit denen ich Erfahrung habe:

- Coffeintabletten, die haben sich bei mir allerdings nicht sonderlich bemerkbar gemacht

- Makapulver, ist ein Naturprodukt und wird aus einer Wurzel gewonnen. Es soll den Hormonhaushalt ein wenig an und wirkt wie ein natürliches Aphrotisiakum ;)

- Guarana , ebenfalls ein Pflanzenprodukt enthält unter anderem Coffein, wirkt allerdings länger und besser als Kaffee, ist also leistungssteigernd.

Hab die beiden letzten Sachen in Pulverform aus dem Bioladen und nehme das je nach Bedarf ab und an zusammen. Ich muss sagen, dass ich zuerst auch nicht dran geglaubt habe...Pflanzenprodukte, so ein Sch**** :D Aber bei mir bringt das wirklich was. Ich bin dann irgendwie freudig erregt, voller Energie und Tatendrang und fühl mich einfach gut, manchmal auf ein wenig hibbelig und Kribbelig. Vielleicht probierst du es mal aus.

- Ansonsten gibt es noch 5 HTP (heißt manchmal auf L- Tryptophan) als Tabletten in der Apotheke. Das ist Hydroxytryptophan, ein Stoff, der für die Produktion von Seretonin gebraucht wird. Ist also nichts anderes als ein Stimmungsaufheller. Gibt es frei verkäuflich in der Apotheke, aber die rücken das meistens trotzdem nicht so einfach raus ^^ also wenn du Intresse hast am besten im Internet


Antwort
von loema, 21

Du kannst dir selbst erlauben, sagen wir 3 mal in der Woche nur das absolut nötige zu tun und dich dann sofort ins Bett zu legen. Ohne schlechtes Gewissen. An den anderen Tagen erlaubst du dir das nicht. So könnte es gut funktionieren.

Antwort
von NokleMac, 17

Wenn das kein Dauerzustand ist, dann ist es "normal", das sich ein Mensch sowas auch wünschen kann. So was kann von vielen Dingen abhängen, von der Einstellung, dem Wetter, der körperliche Kondition oder Gesundheit.

Ob du etwas tust oder etwas nicht tust, die Wirkung wirst du bei beiden sehen.

Antwort
von FragaAntworta, 26

Ja, kann ich auch verstehen, aber bringt nicht wirklich was :-D Das einzige was man machen kann, ist eben aufstehen und etwas erledigen.

Antwort
von n4Vseal, 13

PC ausschalten. Duschen. An die frische Luft gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten