Frage von Strawberry4Life, 38

Was tun gegen Einsamkeit in der neuen Stadt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schuhu, Community-Experte für Schule, 28

Geh dahin, wo Leute in deinem alter sind, die deine Interessen teilen: Sportverein, Chor, Volkshochschulkurs usw. Dort findest du schnell Bekannte, aus denen sicher auch Freunde werden können. Zumindest bist du in der Zeit, in der du unter Menschen bist, nicht allein und in der anderen Zeit hast du etwas, worauf du dich freuen kannst.

Antwort
von ArtYT, 22

Geh in einen Verein etc.. Dort findest du eigenlich schnell Freunde, in deinen Alter. Aber mein Tipp, halte dich von sowelchen Internetseiten wie "lovoo" etc. fern.

Antwort
von Celine83, 20

Du brauchst ein neues Hobby. Zum Beispiel Fußball oder zeichnen. In der Stadt kann man viele Menschen treffen, die mit das gleiche Hobby als du.

Antwort
von Mileyschatz, 38

Hän g dich einfach an coole Leute dran oder hol dir zb lavoo. .. hört sich an wie ein ed Datum app , aber man kann damit auch neue Bekanntschaften in der um Umgebung machen

Antwort
von NicoJR2, 22

Ich bin auch vor kurzem Umgezogen nach Hof also von Leipzig nach Hof. Naja. Ich hab meine neuen "Freunde" in meiner neuen Schule gefunden :)
Daher mein Tipp.
Freunde dich doch mit Leuten aus deiner Klasse an :'D

Antwort
von Schocileo, 13

Fang doch einen neuen Sport an, da lernst du schneller Leute kennen als du gucken kannst.

Antwort
von 11Katzenklo11, 24

Geh raus und lern neue Leute kennen. Fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten