Frage von liiisax33, 51

Was tun gegen einer leichten Erkältung?

Hallo :) ich muss diese Erkältung ganz schnell wieder loswerden! Am Donnerstag steht für mich persönlich was ganz wichtiges an und dort eine Erkältung zu haben ist wirklich nicht gerade praktisch :/ Als ich aus der Schule kam habe ich mich erstmal ins Bett gelegt und viel Tee getrunken. Meine Erkältung besteht aus Schnupfen,Halsschmerzen,Husten und dröhnende Kopfschmerzen! Habt ihr vielleicht Tipps wie ich sie so schnell wie möglich loswerden kann? 💕

Antwort
von 112200, 31

Ausruhen und es über sich ergehen lassen!
Wenn die schmerzen zu stark werden würde ich dir empfehlen einfach ibos zu nehmen -gegen die zue nase einfach nasenpray und taschentücher.
Eine Erkältung dauert ohne Medikamente 7 Tage und mit ne Woche.
Gute Besserung!

Kommentar von liiisax33 ,

ok vielen Dank 😊

Antwort
von polonio, 15

Hallo,

In erster Linie benötigen Sie Bettruhe und sollten reichlich Flüssigkeit zu sich nehmen. Was Mir persönlich meistens geholfen hat ist Aspirin + C . Aber das sollte jeder für sich selber entscheiden. Wenn es nicht besser wird, sollten Sie ein Arzt konsultieren. Schauen Sie auch mal hier hinein:

http://medizinschrank.info 

Dort stehen sämtliche Tipps für die Hausapotheke. Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben und wünsche noch eine gute Besserung :)

Antwort
von LilaHase2o, 33

Viel trinken, Wasser und Tee mit Honig, viel Schlaf.

Neoangin lutschen.

Antwort
von bodyguardOO7, 22

Hier findest Du 10 Goldene Regeln um einen Erkältungsausbruch zu verhindern.

http://www.erkaeltungstips.de/erkaeltung---erste-anzeichen/erkaeltung-vor-ausbru...

Kommentar von liiisax33 ,

Danke 😊

Antwort
von alcatruz15, 23

Tee trinken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten