Frage von 420blazeit123, 66

Was tun gegen ein Langweiliges leben...?

In letzter Zeit habe ich das Gefühl, das meine Leben nur aus geregelten abläufen besteht und alles was auf mich zu kommt in irgendeiner weise vorherzusehen ist. Momentan Studiere ich Soziologie was mir anfangs auch spaß gemacht hat aber mittlerweile empfinde ich für diesen Studienfach keine freude mehr. Ich bin meistens zwischen 4-8 stunden in der Uni. (Mo-Fr) und hab eigentlich genug Freizeit, doch ich habe nichts wirklick worrauf ich mich freue... Wenn ich an die zukunft denke, sehe ich mich nur als normaler Arbeiter der 40 std in der Woche arbeiten wird und dann am Wochenende seinen "Hobbys" nachgeht. Ich sehe in der Gesellschaft das doch fast jeder diesen Weg einschlägt... Man geht zur Arbeit, man kommt nach Hause, schaltet die glotze ein oder zockt ein paar Stunden am pc , geht schlafen und der mist fängt wieder von vorne an...bis man halt irgendwann stirbt... Ich bin in keiner weise traurig und denke auch nicht daran mir weh zu tun, aber diese unendliche Gefühl der Langeweile macht mich Fertig... Was kann man dagegen tun, gibts überhaupt etwas was man dagegen machen kann?

Antwort
von DODOsBACK, 27

Du bist ziemlich gut darin, aufzuzählen, was dich nervt/ stört/ langweilt.

Warum überlegst du nicht, was du gerne machen würdest?

Du kannst einen Sushi-Kochkurs buchen.

Oder einen Fallschirmsprung.

Oder dir eine ehrenamtliche Tätigkeit suchen.

Du kannst dein Zimmer schwarz streichen und die Milchstraße von Hand aufmalen.

Oder deinen Toaster zerlegen und wieder zusammensetzen.

Du kannst Socken stricken, Xylophonspielen lernen oder Arabisch in Wort und Schrift.

Du kannst dir einen Sportverein suchen oder einen Kleingarten pachten.

Wenn das alles nur nicht so anstrengend wäre...

Kommentar von 420blazeit123 ,

danke für die zahlreichen vorschläge ^^, aber immer wenn ich mich für etwas begeistere verfliegt mein interesse wieder nach wenigen wochen... aber ich werds trotzdem mal ausprobieren :)

Antwort
von Slatkimeda, 28

Ja das glaube ich dir :) und das klingt auch langweilig jeden Tag das gleiche. Nur Samstags etwas machen und Sonntags alles zu und nix los....

In meinem Land in Serbien gehen die Menschen auch arbeiten aber irgendwie ist alles anders. Man hat Zeit, Freiheit und an jeder Ecke so schöne Cafes, Restaurants mit Gärten und Parks überall Blumen und jeden Freitag und Samstag Live Musik und Balkanparty, Feste in Städten und Dörfern es wird einfach nie Langweilig immer ist etwas los. Hier weiss ich schon was in 3 Tagen sein wird 😂... naja ich kann dir sagen das du am besten nach der Uni arbeiten sollst und Geld sparen kauf dir ein Haus im Ausland am besten in einem Land wo es billiger ist damit du wenn du deine Rente bekommst wenigstens ein ganz anderes Leben leben kannst. Das Problem in Deutschland ist das die Renten oftmals nicht ausreichen Miete, rechnungen und plus Essen... in einem anderen Land könntest du mit dem Geld SEHR GUT LEBEN und auch anders leben. Deutschland ist wirklich super man kriegt einen Job und man kann auch in vielen Jobs viel Geld verdienen aber man lebt wirklich nach Zeitplan und auf dauer ist es echt Langweilig... Für viele ist es normal sie kennen es nur so oder haben sich daran gewöhnt aber da ich aus einen anderen kulturkreis komme und dort es auch ganz anders ist fällt es mir schwer... meine Familie war hier zu besuch ihnen war extrem Langweilig es gab ärger, Streit, Tränen weil sie so schnell wie möglich hier weg wollten. Sie meinten das sie sich wie im Gefängnis gefühlt haben und sie alle haben so viele Tabletten gedchluckt wie noch nie wegen Kopfschmerzen und Bluthochdruck. Ich weiss das es etwas weit bis zur Rente ist aber besser spät als nie. Du könntest natürlich auch Auswandern das würde zwar schneller gehen aber ob du so gut wie in Deutschland verdienen würdest weiss ich nicht. Ich kann dir aber sagen das es die einzige möglichkeit ist ein komplett anderes leben zu leben, anderes Land, andere Menschen, anderes Leben. 

Kommentar von Malavatica ,

Mann Mann Mann. Muss Deutschland schlimm sein :)

Kommentar von Slatkimeda ,

:D Neeeeeiiiin, alles super NUR etwas Langweilig und hmmmm so Zeitplanmässig halt 😅🙄😐

Kommentar von Malavatica ,

Ist schon richtig. Hier lebt man um zu arbeiten :( weil ohne Moos nix los. Ohne Geld kannst du am Leben nicht teilnehmen, bist sofort ausgeschlossen. Steckst du die Nase raus, muss man Geld ausgeben. Und der Mensch wird meist nur über seine Arbeit definiert. Das finde ich schlimm. 

Kommentar von Slatkimeda ,

Ja :( ok man muss arbeiten um Geld zu haben das ist überall so aber hier ist man isoliert man geht arbeiten kommt nach hause essen, einkaufen oder fernsehen und schlafen. Und in meiner Kultur geht man arbeiten kommt nach hause zusammen mit Familie oder Freunden essen trinken grillen quatschen im Garten sitzen mit allen oder zu Besuch gehen oder auch ins Cafe mit Freunden naja aber bei uns sind die Cafes anders und die ganze Stimmung auch....ich kann es nicht erklären man muss es selbst erleben um den Unterschied zu merken übers Wochenende ist es auch so hier geht man raus mit Freunden etwas machen bei uns überall Dörfer kurorte billig und schwimmbäder auch in Dörfern da geht man halt Schwimmen und hat Berge um sich und der Eintritt ist sogar für unsere Verhältnisse billig eine Karte für Erwachsene für den ganzen Tag 80 cent für Kinder ab 7 Jahren 40 cent und für unter 7 umsonst. Hmmm und Sonntags sind bei uns viele Sachen offen und Cafes, restaurants jeden Tag bis spät alles auf.. es ist einfach irgendwie lebendig und in Sommer diese ganzen Volksfeste, Strassenfeste und Fussballturniere also da ist wirklich eine Menge los... jeden Freitag und Samstag berühmte Sänger in Cafes live Musik Eintritt kostenlos.... 

Kommentar von Malavatica ,

0,80 €?? Poh, Wahnsinn der Unterschied. Hier ist das richtig teuer. Aber Straßenfeste und Volksfeste haben wir hier auch. Zumindest in der Großstadt. 

Kommentar von Slatkimeda ,

Ja bei uns ist es sehr billig. So kann auch der ärmste irgendwo gehen schwimmen oder gut essen sogar eine Wellness kur machen.

Ja Strassenfeste und Volksfeste gibts hier auch nur das sie anders sind. Bei uns gibts die Feste im Dorf und in der Stadt. Und das wird nach dem Kalender gemacht je nachdem welcher Heiliger gefeiert wird ist das Fest in einem bestimmten Dorf oder Stadt. In meinem Dorf war es im Mai 3 Tage lang Musik, Essen, trinken bis spät in die Nacht. In dem Dorf daneben wird es jetzt am 2 August sein. Da grillen wir und laute Musik und natürlich kommen auch andere aus den unliegenden Dörfern. In meiner Stadt war der serbische Karneval jetzt und Ende August fängt das Grillfest an. 7 Tage lang ganzen Tag und ganze Nacht und es kommen viele aus Nachbarländern. Dann heisst es wieder Viel Musik, viellllll essen, singen 😂 achja und Fussbalturniere sind auch in meinem Dorf waren sie in Mai 1 woche lang und bis august september von dorf zu dorf. 

Antwort
von BellAnna89, 44

Wollen wir tauschen? Für ein paar Monate? Du renovierst unsere neue Wohnung inkl Parkett verlegen und Wände einreißen, kümmerst dich um 2 Mädels und trägst nebenbei noch mein Baby aus (geplanter Kaiserschnitt in SSW 34)? Ach ja, und meinen Mann von der Fahrschule abholen bitte. Ich würde mich freuen über Ruhe

Kommentar von 420blazeit123 ,

nein das ist ja auch langweilig

Kommentar von 420blazeit123 ,

aber ich weiß was du meinst ^^ ich hab halt nie wirklich den ernst des lebens wahr nehmen müssen und lebe noch wie ein Kind(Freizeit usw) vll sollte ich mal einen 8 stunden job oder so an nehmen da werde ich bestimmt meine zeit besser zu schätzen wissen.

#nohate

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten