Frage von lilablubla, 25

Was tun gegen dunkle Zähne?

Ich habe seit einem Jahr Bracetts. Nach der Zeit wurden meine Zähne immer dunkler, sie sind nicht Gelb da mir das Zähneputzen sehr wichtig ist und ich gründlich putze, aber sie haben einfach keine Farbe, sind einfach dunkel und nicht wirklich weiß. Ich kann ja jetzt schlecht Bleaching oder sowas machen da ich ja die Bracetts noch drauf habe aber es sieht einfach nicht schön aus, was kann ich tun? Danke schonmal für die Atworten 😊

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Allianzhilft, Business, 3

Hallo lilablubla,

zuersteinmal ist es so, dass jeder Mensch eine andere natürliche Zahnfarbe hat. Diese kann elfenbeinweiss, gelblich oder auch gräulich sein.
Kein Mensch hat von Natur aus weiße Zähne. Deine natürliche Zahnfarbe kannst Du nicht einfach weißer bekommen.

Es kann allerdings sein, dass Du Verfärbungen auf Deinen Zähnen hast, denn deine Zähnen haben sogenannte Fissuren, dass sind Einziehungen
auf der Zahnoberfläche. Hier können Nahrungsmittel wie beispielsweise Kaffee, Tee, Furchtsäfte oder sogar auch Mundspüllösungen Farbstoffe
in den Fissuren zurücklassen.

In Deinem Fall kann ich Dir wärmstens eine Zahnreinigung bei Deinem Zahnarzt empfehlen. Diese vorbeugende Behandlung ist sehr empfehlenswert, um auch dauerhaft Karies und Zahnfleischentzündungen zu vermeiden. Diese Zahnreinigung sollte man mindestens zweimal im Jahr machen lassen.

Was Du auf keinem Fall machen solltest, ist deine Zähne mit irgendwelchen Hausmitteln, wie z. B. Backpulver (auch Natron genannt) zu putzen, denn das Backpulver zum Beispiel schädigt Deinen Zahnschmelz extrem.
Deine Zähne können durch das abrasive Natron schmerzempfindlich werden. Ebenso können sich Deine Zähne später schneller verfärben, wenn nur noch wenig oder sogar kein Zahnschmelz mehr vorhanden ist.

So ist es auch bei vielen anderen Hausmitteln.

Ich hoffe, Dir hiermit geholfen zu haben - wenn Du zu diesem Thema noch Fragen hast, melde Dich einfach.

Viele Grüße von
Christina

https://forum.allianz.de/

https://gesundheitswelt.allianz.de/themen/zahngesundheit/

Antwort
von heinz1811, 5

Die Zähne können trotz regelmäßigem Putzen verfärben, einige Lebensmittel setzen sich zum Beispiel in den oberen Schichten ab.

Google mal "Zahnverfärbungen entfernen" und du findest einige Seiten mit Tipps. Manchmal hilft gründlicheres Putzen, manchmal nur ein Besuch beim Zahnarzt, der die Verfärbungen professionell entfernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community