Frage von ananasmitsosse, 43

Was tun gegen dünnes Haar am Kopf?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt (w) und habe folgendes Problem: eigentlich habe ich schöne, dicke und wellige Haare, aber in letzter Zeit sehe ich, dass meine Haare am Ansatz immer dünner werden und unten quasi trotzdem dick bleiben. Gut sieht man das, wenn ich meine Haare glätte: oben dünn und unten dicker. Außerdem scheint meine Kopfhaut bei genauerem Hinsehen durch meine Haare. Ich benutze ein ganz normales Shampoo von Rossmann. Was kann ich tun, damit meine Haare gleichmäßig aussehen? Gibt es vielleicht irgendein Trick oder Shampoo dagegen? Liebe Grüße

Antwort
von anjasaar, 10

Volumenshampoo bei DM von Alterra oder Balea, danach keine Spülung, weil das sonst wieder platt macht am Haupt, wenn sowieso nur in die Spitzen geben die Spülung. Wenn du bisschen Volumen am Haupt möchtest, dann Babypuder (bei dunklen Haaren Trockenshampoo von Balea gibt es in verschiedenen Haarfarben :), Hairtonic von Ipacei und odermit Haarspray hochtoupieren (nur nicht jeden Tag, da das wiederum nicht gut für die Haare ist)

Antwort
von JasonMccan, 25

Benutz n Volumenshampoo :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten