Was tun gegen die Handysucht!Brauche hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • Hole dir eine Armbanduhr und trage diese auch - so vermeidest du es auf das Handy zu gucken nur um zu sehen wie spät es ist

  • Benutze beim Aufstehen einen Wecker - nicht deinen Handywecker
  • Wenn du in der Schule bist oder wichtige Dinge erledigen musst (lernen, Meeting, usw..) schalte das Handy ganz aus! Du musst hier nicht erreichbar bleiben
  • Schaffe dir digitale Freizonen - sprich: Handyverbot im Schlafzimmer
  • Lass das Handy beim essen weg - viele greifen auch während dem Essen zum Handy - lass es sein und lege das Handy (am besten ausgeschaltet oder stumm) weit weg
  • Wenn du Hausaufgaben machst oder lernst schalte das Handy nicht nur auf lautlos sondern komplett aus - so vermeidest du es darauf zu schauen ob dir jemand geschrieben hat o.ä.
  • Du solltest dein Handy vor dem Schlafengehen ausschalten und am besten auch nicht in dein Zimmer mitnehmen - auch dein Handy braucht mal Ruhe
  • Führe einen Handyfreien Sonntag o.ä. ein und halte dich daran - stattdessen gehst du raus an die frische Luft und machst Spiele mit der Familie
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du es einfach mal für ein paar Stunden abgeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?