Frage von Izanami118, 31

Was tun gegen die Errötung??

Guten Abend

Ich bin erkältet und ihr kennt das ja wenn man sich oft die nasse schnaubt das es unter der Nase dann rot wird und weh tut. Was könnte man darauf tun damit es nicht so weh tut ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von appletoo, 4

Ich nehm immer meinen Labello! Und zwar nach jedem Schneuzen einmal
unauffällig so um die ganze Nase, den Bereich unter der Nase und auf der
Oberlippe. Musst du aber nach JEDEM Naseputzen machen, weil du es ja
sonst immer wieder mit abwischst... Also es verhindert jetzt nicht ganz,
dass die Nase wund wird (jedenfalls wenn man stark Schnupfen hat) aber
es hilft schon ganz gut und vor allem kann man es unauffällig und
schnell machen. ACHTUNG: nicht den Labello verleihen! Auf die Weise hab
ich mal meine beste Freundin voll angesteckt.... ;-(

Antwort
von Staryj, 19

Creme hilft da sehr gut

Kommentar von Izanami118 ,

ok aber welche ? Haben nur handcreme und und so eine von nivea

Kommentar von Staryj ,

Erstmal nivea, aber dann lieber im Laden schauen. Mir persönlich hilft etwas mit Kamille am besten.

Kommentar von Izanami118 ,

ok danke

Antwort
von Chilledkr0ete, 20

Eincremen und das schon bevor du weißt, dass du demnächst 100 Zewas voll rotzen wirsd.

Kommentar von Izanami118 ,

an Cremes haben wir nur handcreme und von nivea

Kommentar von Staryj ,

Erstmal nivea, aber dann lieber im Laden schauen. Mir persönlich hilft etwas mit Kamille am besten.

Kommentar von Chilledkr0ete ,

Nivea ist am besten, hat mir meine Mama als Kind an den Anus geschmiert. Wo ich mal da ne Rötung hatte, hat gekühlt und einfach nur gut getan. 

Kommentar von Staryj ,

Hier halte ich mich am besten zurück mit meinem Kommentar...

Kommentar von Izanami118 ,

ok danke an alle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten