Frage von anbanani, 196

Was tun gegen Bananenhass?

Also: Ich mag keine Bananen, echt, ich hasse sie. Die Konsistenz und der ekelhafte Geschmack ist der Horror. Ihr fragt euch jetzt vielleicht, warum das ein Problem ist, aber es gibt in Cafés usw. immer sehr viele (vor allem gesunde) Rezepte mit Banane, die ich eigentlich gerne essen würde, weil ich sehr auf meine Ernährung achte, aber es geht einfach nicht. Avokados sind fast genauso schlimm... Ich habe schon probiert einfach jeden Tag eine Banane zu essen, um mich daran zu gewöhnen, aber ich habe sie einfach nie ganz runterbekommen, noch nicht mal nach 2 Wochen! Außerdem ist meine Tante eine sehr gute Bäckerin und sie backt immer sehr gute Kuchen. Leider leibt sie aber ihren Bananenkuchen, sodass es fast immer nur diesen gibt und ich würde so gerne davon essen, aber es geht einfach nicht.

Was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Outdoor96, 29

Nach diesem Song wirst du Bananen lieben!

Kommentar von anbanani ,

Danke :) wie süß von dir :)

Kommentar von Outdoor96 ,

Danke für den *.

Antwort
von TheAllisons, 106

Einfach Bananen meiden, es gibt so viele andere Obstsorten, da kannst du Banane ruhig weglassen

Kommentar von anbanani ,

Aber Bananen geben so viel Energie. Kennst du vielleicht eine bananenähnliche Frucht?

Kommentar von Jukilera ,

Das mit der vielen Energie ist nur so halb wahr. Lies dir das mal durch: http://www.netzathleten.de/ernaehrung/sportler-ernaehrung/item/1663-irrtuemer-de...  :)

Kommentar von anbanani ,

Okay danke :) da hab ich mich wohl dann geirrt. Das ist ja dann schon mal gut. Ich hab' nämlich gedacht ich wäre da voll im Nachteil.

Antwort
von maikaefer77, 122

Wenn sie dich so ekeln, dann iss sie nicht. Allerdings können sich solche Abneigungen mit den Jahren auch legen. Vielleicht liebst du Bananen in 10 Jahren.

Kommentar von anbanani ,

Ich hoffe das passiert bei mir dann auch...

Antwort
von FelixFoxx, 95

Auf Bananen verzichten. Muss ich auch, denn sie haben zu viel Kalium.

Antwort
von claudiiaa, 28

hallo 

wenn du keine bananen magst dann ist das halt so du wirst doch nicht gezwungen oder ? ich mag zb garkeine paprika ist einfach so manchmal fische ich sie mir einfach raus oder meine familie lässt die paprika weg 

sag deiner tante das du keine bananen magst sie wird mit sicherheit dan auch mal einen anderen kuchen backen :)

Antwort
von putzfee1, 66

Wenn du keine Bananen magst, dann iss sie einfach nicht, wo ist das Problem? Es gibt noch genügend andere gesunde Nahrungsmittel.

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 11

Back mal einen und iss ihn mit vanileeis. Für den Anfang empfehle ich dir bananenchips
Die schmecken nicht nach banane

Antwort
von charmingwolf, 44

Es gibt 1000 Obst Sorten die gerade so Gesund sind wie Bananen.

Ich mag keine Äpfel oder Spinat dann meide ich das und Gut ist es

Probier sie Karamellisiert, in Curry mit Hähnchen und Kokos Milch, ein Kreolischen Salat, Frittiert, Picadillo auf Kubanich, Samosa, ………..

Kommentar von anbanani ,

Stimmt, ich muss sie einfach mal mit ganz starken Gewürzen wie Curry probieren. Danke :)

Antwort
von Frage648, 112

Nichts hör doch einfach auf damit Bananen zu essen wenn sie dir nicht schmecken und fertig.

Antwort
von Wuestenamazone, 23

Ich versteh das Problem nicht oder wirst du gezwungen sicher nicht. Dann iß keine

Antwort
von SLS197, 73

Ich finde Bananen lecker, aber wenn du sie nicht magst lass es doch einfach

Kommentar von anbanani ,

Wenn du Banane magst habe ich ein sehr guten Tipp für dich: es ist ein selbst erfundenes Rezept, das ich natürlich nicht essen kann,aber meine Freunde meinen, es wäre sehr lecker, das sich Banani-Smarte nennt. Also du nimmst eine Banane, die am besten nicht zu weich ist, und steckst Smarties hinein. 

Kommentar von user8787 ,

Als Banane würde ich dir die Smarties- Nummer übel nehmen.*g 🍌

Kommentar von anbanani ,

Versteh ich jetzt nicht...

Kommentar von SLS197 ,

Danke für das tolle Rezept ;) 

Antwort
von Zanora, 53

Ich versteh das jetzt nicht, Du sagst nen leckeren Kuchen?! Warum ist der lecker wenn keine Bananen magst?!
Also wenn bei mir was im Kuchen ist wo ich nicht mag würde ich nicht sagen das er lecker ist auch wenn er noch so gut aussieht.

Erzwingen kann man so was nicht. Also einfach keine essen!!

Kommentar von anbanani ,

Ja also alle Kuchen von meiner Tante sind lecker, aber den da hab' ich mich bis jetzt noch nicht getraut zu probieren, weil wie peinlich wäre das, wenn ich ihn nicht runterbekomme, obwohl alle Leute sagen, dass er fantastisch schmeckt?

Kommentar von Zanora ,

Kannst ja sagen das er lecker aussieht, aber Du halt keine Bananen magst weil Dir schlecht von Bananen wird. Denke da hat jeder Verständnis dafür. Ist ja keine Kritik für Deine Tante, würde ihr auch sagen welchen Kuchen Du besonders toll findest dann bekommt sie ein Lob auch noch;-)

Kommentar von anbanani ,

Ja, genau, danke :) ich probiere es mal. Aber ich hatte halt bis jetzt immer Angst sie damit zu verletzten, aber wenn du meinst sie hat Verständnis, dann kann ich es ja wagen... ;)

Kommentar von Zanora ,

Liegt ja nicht an den Backkünsten, sondern an den Bananen;-)

Antwort
von DANIELXXL, 52

selten so eine dämliche frage gelesen..

Wenn du sie nicht magst iss sie nicht so einfach ist das.

Antwort
von Brunnenwasser, 11

Du tust gar nichts. Bananen kann man in Deutschland sehr gut aus dem Weg gehen, nur das mit Deiner Tante ist echt ein Handicap. Back doch selber, dann bist Du nicht auf Ihre Kuchen angewiesen.

Kommentar von anbanani ,

Ich kann nur leider nicht sooo gut backen...

Antwort
von wickedsick05, 12

Was soll ich tun?

jubeln dass du diese Umweltschädliche Frucht nicht magst.

Kommentar von anbanani ,

Warum umweltschädlich?

Kommentar von wickedsick05 ,

Bananen sind wahre Pestizid-Schlucker: so beträgt der durchschnittliche Hektareinsatz von Pestiziden bei Bananen etwa in Costa Rica rund 44 kg pro Jahr, verglichen mit 2,7 kg, die üblicherweise für Ackerfrüchte im gemäßigten Klima ausgebracht werden.
Bananen wachsen nicht in Deutscjland und werden weite strecken transportiert.

Für 1 kg Gemüse aus Übersee könnten 11 kg innerhalb Deutschlands transportiert werden, im Vergleich zum Transport mit dem Flugzeug sind es sogar fast 90 kg.

https://www.ugb.de/forschung-studien/hohe-umweltbelastung-durch-lebensmitteltran...

Regional ernähren und Südfrüchte meiden..

Kommentar von anbanani ,

Okay, das wusste ich gar nicht... aber danke. Das ist schon mal ein gutes Argument ;) Ein Glück, dass ich gerne Trauben esse.

Antwort
von nutzernaemchen, 64

Gar nichts.

Antwort
von anaandmia, 39

Was ist das für Frage ?! Wenn du sie so ekelhaft findest, dann brauchst du sie ja nicht essen !

Kommentar von anbanani ,

Das belastet mich aber sehr ... :(

Kommentar von anaandmia ,

Na dann meinen Glückwunsch ! Wenn dich so etwas "belastet" musst du echt ein geiles Leben haben ! Frag mal die Kinder in Afrika die verhungern ob sie das auch "belastet" !!!

Kommentar von anbanani ,

Ich weiß, dass in Afrika alle 30 sek ein Kind stirbt udn das ist schrecklich, aber in Afrika gibt es Bananen und wenn ich jemals in Afrika bin und ich kein Essen mehr hab und nur Bananen an den Bäumen hängen? Dann habe ich ein Problem, weil ich dann noch nicht einmal Bananen essen kann.
Und ja, ich habe ein geiles Leben.

Kommentar von anaandmia ,

Über so eine Denkweise kann man nur noch sprachlos sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community