Frage von channingtatum1, 40

Was tun gegen angst vor beziehung?

Ich habe vor kurzem einen jungen kennengelernt. Und ich glaube au uns könnte auch mehr werden als nur freindschaft. Doch ich habe beziehungsängste. Ich bin ziemlich schüchtern und was wenn es nicht klappt? Ich habe auch angst verletzt zu werden. Was tut man dagegen?

Antwort
von skipworkman, 17

Ein wenig risiko ist immer dabei, das kann immer schief gehen, das sollte dich aber nicht abhalten denn es kann genauso sehr gut werden :)

Gegen das Verletzt werden kann man sich auch nur schwer komplett schützen, was ich dir da als Tipp mitgeben kann, hab ein eigenes Leben neben der Beziehung. Damit meine ich nicht unbedingt andere Typen, sondern Freunde und Hobbys oder ein Ziel auf das du hinarbeitest.

Wenn du ein eigenes Leben hast, kannst du Beziehungskummer besser verarbeiten und als selbstständiger Mensch bist du attraktiv für deinen Partner.

Wenn du dich drauf einlässt, versuch den Moment zu genießen und nicht so viel daran zu denken was sein könnte.

Lg

Antwort
von tommy40629, 16

Vor der "Verarscherrei" haben sicher sehr viele Menschen Angst, ich selber auch.

Ich mache es immer so, dass ich immer offen bin und mit meiner Meinung und auch meinen Fragen nicht hinter dem Berg halte.

Ich verlange auch immer von der Gegenseite, dass sie 100% offen und ehrlich ist.

Und man merkt einfach wenn jemand mit herumdrucksen anfängt und wenn derjenige dann einfach nicht 100% ehrlich sein will, dann sollte man es lieber sein lassen.

Das geht schon damit los wenn es selbstverständlich ist, dass er/sie 10 Minuten zu spät kommt. Unzuverlässigkeit ist keine gute Basis.

Antwort
von barny767, 10

Da bleibt dir nichts anderes übrig, als an deinem Selbstbewustsein zu arbeiten.

Du solltest dir nicht so viele gedanken über Dinge machen die in der Zukunft liegen (was ist wenn es nicht klappt). Lass es einfach auf dich zukommen.

Die Gefahr verletzt zu werden besteht natürlich immer, wenn man sich einem anderen Menschen öffnet. Da kommst du nicht drumrum und musst deine eigenen Erfahrungen machen.

Aber es ist immer noch besser für etwas zu kämfen und sich zu verlieben und evtl. dabei verletzt zu werden, als sich immer nur von seiner Angst leiten zu lassen und für nichts zu leben.

Antwort
von iambabsi, 13

Vor was hast du den genau angst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community