Frage von AdOjis485, 29

Was tun gegen Angst nach Verletzung als Fussball Torwart?

Ich gehöre nicht zu denen, die den Ball immer im Auge behalten und auch auf jeden Ball gehen. Etwa vor einem halben Jahr fing ich an, mich mehr zu trauen. Alle sagten mir, dass ich besser geworden bin. Dummerweise hatte ich, kurz nachdem ich so viel Selbstvertrauen gewonnen hatte, mehrere Verletzungen. Das Schlimme daran war, dass sie alle beim Fussball passierten und alle am Kopf waren. Nur ein Mal hielt ich den Ball nicht in den Händen als es geschah. Das heisst ja eigentlich, dass ich alles richtig gemacht und mich trotzdem verletzt habe. Als ich wieder im Tor stand trafen an einem Tag drei Schüsse meinen Kopf.

Heute habe ich immer noch Angst. Ich weiss nicht, wovor ich Angst habe. Ich dachte immer vor den Spielen daran, was alles schief gehen könnte. Vielleicht mache ich mir zu viel Druck. Ich denke immer an alle möglichen Fehler. Im Spiel geht oft vieles schief. Aber vor allem gehe ich bei den 1vs1 nicht so drein wie vor den Verletzungen.

Was soll ich tun, um wieder so spielen zu können wie vorher?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community