was tun gegen albträume...hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuche Abends dein Zimmer zu Lüften und versuche mal kalt zu duschen. Dann machst du dir eine heiße Milch mit Honig und legst dich ins Bett. Vielleicht probierst du mal autogenes Training Fantasien aus, sowas kann in diesem Fall auch sehr gut helfen. Du kannst dir auch vor dem Schlafen gehen ein schönes Buch lesen. Versuch das mal vielleicht klappt es dann ja besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einfachjessie
29.07.2016, 22:08

kalt duschen mach ich sowieso Buch lesen immer und Zimmer lüften sehr oft Milch trink ich nicht Honig Hass ich

0
Kommentar von Ninacolada576
29.07.2016, 22:09

Okay dann probiere einfach mal aus abends eine schöne Geschichte zu hören oder wie gesagt "Autogenes Training" das mache ich sehr einem halben Jahr und es entspannt mich total und ich habe keine Alpträume mehr.

0

Bist du Muslimin? Wenn ja, lies sure ayatal kursi. Das hilft bei mir immer :-) Ansonsten kannst du mal zum Psychologen gehen, die geben dir Tipps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einfachjessie
29.07.2016, 21:07

mag sein aber das will ich nicht wegen meinen eltern dann hätten die ja das was sie haben wollen

0
Kommentar von einfachjessie
29.07.2016, 21:17

haben keinen...zumindestens nicht mehr und muss mein Handy abends raus legen sonst hab ich nichts

0

Das Irrsinnige an Albträumen ist ja, dass man weiß, dass es ein Albtraum ist und sich machtlos fühlt. Das ist man aber nicht. 

Ich wurde auch eine Zeit lang von Albträumen geplagt. Und habe auch mit meinem Psychologen darüber gesprochen. 

Ich weiß ja nicht, was deine Albträume sind. Aber es gibt immer eine Lösung

Ich habe zum Beispiel immer geträumt, dass ich in die Tiefe stürze. 

Mein Psychologe sah das zwar als Zeichen des freien Fliegens. 

Aber da ich Flug- und Höhenangst habe, war das für mich der Horror. Da gab er mir den Tipp, dass ich mir vorstelle, dass da irgendwo ein Baum oder ein Busch ist, an dem ich mich festhalten kann. Das hat geklappt. Und seither hatte ich diesen Albtraum nie wieder. 

Auch andere Albträume habe ich zu beeinflussen gelernt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einfachjessie
30.07.2016, 17:41

meinen albträume sind eher so wie...Wie heißt das? dejavüs oder so und es ist mir ja passiert nur weiß ich nicht was da machen soll es ist ja passiert da kann man nichts mehr ändern

0

Schau einfach keine filme mehr!!!
Egal welche filme.
Und lass dich ablenken, z.b. durch youtube, Ps4, Pc,...
Aber nichts mit horror!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einfachjessie
29.07.2016, 21:01

Ich gucke selten Fernsehen die albträume kommen von was anderem...

0
Kommentar von Aktzeptieren
29.07.2016, 21:12

dann sprich mit dem problem, deine freunde helfen dir!

0
Kommentar von einfachjessie
29.07.2016, 21:18

Meine Eltern juckt das ja nicht ich hab denen ja schon gesagt was mich alles stört und was ich Probleme habe

0