Was tun durchmachen o. Wach bleiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf jeden Fall schlafen gehen, so wchnell es geht! Nutz die dir verbliebene Zeit sonst hast su morgen nur Matsch im Kopf!

Morgen früh würde ich aber unbedingt vor der Prüfung gut essen und Kaffee trinken. Wenn du sowas hast, dann nehm eine Koffeintablette ein, die wird dir einen Energieschub für die Prüfung geben. Und ansonsten iss Fruchtzucker, z.b. Bananen oder sowas. Der Zucker wir dich kurzzeitig waxh machen (hält aber nur ein paar Stunden,  danach ist man meist sogar noch müder)

Hoffe ich konnte dir helfen (aus mit spricht die Erfahrung der Studentin, die auch immer auf den letzten Drücker lernt und dann nur n paar Stunden Schlaf vor den Prüfungen kriegt ;) )

Gute Nacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich würde lieber schlafen gehen. Wenn Du so knapp gegen 2 Uhr schlafen gehst, dann hast Du immerhin noch 2 Stunden und 50 Minuten Schlaf - also knapp 3 Stunden. Das ist auf jeden Fall besser, als gar kein Schlaf.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte, es ist schon 1:19 Uhr!? Ich sollte langsam aber sicher schlafen.

Ehm.. Schlaf ist immer gut. Vor allem wenn du morgen eine Prüfung oder sowas schreiben musst und dafür gelernt hast, würde ich auf jeden Fall nochmal versuchen etwas zu schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung