Frage von Michelle2299, 48

Was tun der Beste Freund meines Freundes ist Eifersüchtig auf mich?

Also , ich kenne meinen Freund durch eine gute Freundin und deren Bruder. Ihr Bruder ist nämlich der beste freund meines jetzigen Freundes. Er wollte uns unbedingt verkuppeln und hat das am ende auch geschafft. Zu diesem Zeitpunkt hatte er selber noch eine Freundin und wir haben viel gemeinsam unternommen und waren nie wirklich alleine. Mit der Zeit hat sich das andere Pärchen getrennt und mein Freund und ich hatten dann natürlich auch mehr Zeit und kennen und lieben zu lernen.

Ich habe sehr oft gesagt das mein Freund auch gerne was mit seinem Besten Freund alleine machen kann mal feiern gehen oder so aber durch seine Arbeit hat er da im Moment nicht so Lust drauf.

Da hat sein Bester Freund überhaupt kein Verständnis für und zickt voll rum verlang immer das mein Freund zu ihm kommt anstatt selber mal zu kommen (beide haben ein Auto) Er sagt auch oft das er mich mitbringen soll aber ich fühle mich da sehr unwohl bei weil so wie er meinem Freund immer schreibt gibt er mir immer die Schuld und denkt halt das mein Freund wegen mir nicht mehr soviel zeit für ihn hat obwohl er schon jedes Wochenende mindestens einen Tag was mit ihm unternimmt aber das reicht ihm nicht.

Jetzt meine Frage ich weiß überhaupt nicht wie ich damit umgehen soll wenn er mir die Schuld gibt und das er mich nicht mehr mag obwohl sich für ihn nicht geändert hat!?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 7vitamine, 16

Er will deinen Freund vor dir entfernen, er erhofft sich damit, dass dein Freund doch mehr Zeit für ihn findet und seine/deine Beziehung dann zu Bruch geht.

Eigentlich ist er ein riesen Egoist, der sich kindisch verhält - hierbei denkt er nur an sich und will deinem Freund ein schlechtes Gewissen einreden.

Es wird wohl soweit kommen, schlimmstenfalls, dass er ihn zur Wahl stellt, ihn oder dich und dann kommt es auf deinen Freund an wie stark sein Charakter ist.

Ehrlich gesagt, so jemanden braucht keiner, von solchen entfernt man sich am besten denn er scheut sich nicht davor ein Keil zwischen euch zu stellen. Er gönnt es euch nicht kurz gesagt weil er jetzt alleine dasteht und ihr nicht.

Am besten wie gesagt brecht ihr den Kontakt etwas ab oder ganz, sonst nervt ihr euch nur und vielleicht gelingt ihm es noch das ihr euch wegen ihm trennt.

Mach dir aber deswegen keinen Kopf, er ist nicht der erste der das tut und wird auch nicht der letzte sein.

Antwort
von jessica268, 17

Es ist Eifersucht auf Dich. Er hat keine Freundin mehr und Du nimmst seiner Meinung nach auch noch Zeit weg. Im Grunde ist er kein guter Freund.

Ich würde es ihm direkt sagen. Und Deinem Freund am Besten auch. Das ist dann offen und ehrlich.

Kommentar von Michelle2299 ,

Ich habe ihn schon mal darauf angesprochen weil ich wissen wollte wieso er so wenig Verständnis hat als er am Anfang seine Freundin hatte und mein Freund noch nicht hatte er viel weniger zeit und genau dann sollte er wissen das es am Anfang halt so ist das man viel Zeit mit seinem Partner verbringen will aber bei mir tut er so als wäre das für ihn nicht schlimm und bei meinem Freund schreibt er dann wieder solche Sachen wie weißt du noch vor so und so viel Monaten vor deiner Freundin da war alles noch so gut.

Und mein Freund nervt das auch total.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community