Frage von sweetapple153, 59

Was tun damit ich nicht ganz krank werde bis morgen?

Heyy :D Also ich habe morgen ein Konzert wo ich singen und Gitarre spielen muss...ich bin schon etwas aufgeregt aber das ist okay. Nur die Sache ist die das ich merke das ich eine Erkältung bekomme...also der Hals ist Rau und die Stimme belegt...eben wie kurz vor einer Erkältung Was kann ich machend dass das nicht weiter ausbricht oder sogar weg geht? Freue mich über jede Antwort

Antwort
von SykoGhoul, 59

Wenn du Schule hast dann wird es schwer aber trink ganz viel warmen Tee mit Honig ,zieh dich ultra mega ueber fett an, und atme keine kalte Luft ein. Ein bisschen Bewegung tut auch gut, aber nicht draussen bei kaltem Wetter. Und singe nicht zu viel, am besten ueberhaupt nicht vor dem Konzert,ausser halt das Einsingen,denn sonst wird deine Stimme nur noch rauer. Viel Erfolg:)

Antwort
von novemberluft, 47

viel Tee, ein heißes Bad, den Abend genießen und Suppe! nicht überanstrengen und ganz entspannt sein. und früh ins Bett gehen!
viel Erfolg für deinen morgigen Auftritt! ich wünsche dir gute Besserung. :)

Antwort
von punkrockchick, 38

Zieh dich auf jeden Fall ganz warm an :) vorallem beim schlafen :)

benutz Labello und sowas da fühlt man sich frischer. Als Hustensaft empfehle ich dir den Spitzwegerrich :)

Antwort
von Mariane111, 42

Tee Trinken einen Schal drumbinden die Stimme nicht weiter belasten

Antwort
von Wonnepoppen, 38

Besorge dir gleich in der Apotheke "Meditonsin", wenn du das rechtzeitig genug einnimmst, kann es weg gehen, bzw. besser werden!

vor allem ist ausreichend Schlaf wichtig!

Antwort
von Angel8ina, 32

Ich nehme in solchen Fällen immer die Lutschpastillen Angel Cistus, ein rein pflanzliches Produkt, wirkt aber wahre Wunder! Damit konnte ich bisher noch jede Erkältung abwenden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community