Frage von Judoka1808, 55

Was tun damit die Menstruation ausbleibt?

Hallo liebe Leute :) Ich mache 3 Mal wöchentlich zusätzlich zum Schulsport Sport im Verein (Schwimmen, Judo und Gewichtheben) und möchte das Gewichtheben ab nächstem Jahr auch als Leistungssport machen. Leider ist da aber das Problem jeder Frau: Die Menstruation. Ich habe teilweise starke Krämpfe, bin ausgelaugt und geschwächt (was Bein Gewichtheben natürlich ein großer Nachteil ist!!) und habe manchmal eine ziemlich starke Blutung (nicht immer, aber vor allem wenn ich mich viel bewege oder anstrenge... Beim Sport also zum Beispiel!!). Darum habe ich mir die Frage gestellt, ob mir nicht jemand von euch Tipps geben könnte: Wie schaffe ich es, dass die Menstruation ausbleibt? Geht das überhaupt? Oder kann ich die Blutung irgendwie schwächen? Bei 3 mal wöchentlich zusätzlich Sport ist dieser Zustand nicht nur unangenehm und lästig, sondern auch überaus anstrengend. Bei Schwimmen habe ich dann sowieso Probleme und die Krämpfe und Bauchschmerzen sind weder beim Kraft- noch beim Kampfsport von Vorteil. Danke im Voraus für alle hilfreichen Kommentare :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftsport, 51

Hallo! Rede mit dem Arzt. Ich kann Dich verstehen, würde aber nicht daran herumpfuschen. 

und möchte das Gewichtheben ab nächstem Jahr auch als Leistungssport machen.

Hier reden viele von Gewichtheben wenn sie eine Hantel im Sportstudio bewegen. Meinst Du wirklich die olympische Sportart Gewichtheben - Reißen und Stoßen - so bite ich mich da als Ansprechpartner an. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Kommentar von Judoka1808 ,

Ich meine wirklich die olympische Sportart Gewichtheben (Reißen und Stoßen) und werde vermutlich schon ab Jänner in der Mannschaft meines Vereins bei Klubmeisterschaften, Landesmeisterschaften, etc. an den Start gehen :) 

Danke :D 

Antwort
von Amokhunter, 42

Mit deinem Frauenarzt reden.

Die Pille einfach durchnehmen würde ich jetzt ad hoc nicht empfehlen, dann kommt auch dazu wie es um dein Alter bestellt ist, denn bei jüngeren werden manche Verhütungsmittel nur ungern empfohlen/eingesetzt.

Was für dich eine Option (nach Rücksprache mit Doc) sein könnte wäre diese Subdermale Dauerverhütung. Das ist ein Stäbchen, das unter die Haut kommt und dann Hormone abgibt, hält mehrere Monate ist aber, insbesondere bei jüngeren, die stärkere hormonelle Schwankungen haben, etwas höher vom Schwangerschaftsrisiko. Generell ist bei der Verhütungsmethode wichtig regelmäßig Schwangerschaftstests zu machen (Soweit ich weis reichen da die Urintests aus der Drogerie/Apotheke, zur sicherheit mitm Arzt klären) weil die Regel halt komplett aus bleibt.

Antwort
von Elayla, 55

Da würde ich dir am besten den Gang zum Frauenarzt empfehlen. Die kennen sich damit am besten aus und können dich gut beraten was man da machen kann. Ich nehme zum Beispiel die Pille und seitdem habe ich keine Schmerzen mehr. :)
Die Menstruation durch andere Methoden die nicht vom Frauenarzt empfohlen werden, sind meistens eher schädigent als hilfreich. Deswegen suche dir einen guten Gynäkologen und mach dort einen Termin aus. Der wird am besten wissen was du machen kannst :)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, 40

Hallo Judoka1808

Die Menstruation kannst du nicht verhindern.

Die Möglichkeit besteht nur indem du die Antibabypille ohne Pause durchnimmst, dann bekommst du keine Blutung.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Muellermaus, 49

Ausbleiben kann - und darf die Periode nicht, aber mit Schmerztabletten am ersten Tag und der richtigen Tampongrösse sind bisher alle Sportlerinnen zurecht gekommen.

Du kannst Dir auch eine Pille verschreiben lassen, die die Blutung abschwächt und auch die Schmerzen ausschaltet.

Antwort
von Ramonaralf, 42

Bespreche es doch mal mit deiner Frauenärztin das du eine leichte Pille bekommst dafür. L.g

Antwort
von Hooks, 27

Laß Dich operieren, Gebärmutter und Eierstöcke raus. Dan  solltest Du Ruhe haben.

Antwort
von Philinikus, 34

Das geht nur Hormonen. LG

Kommentar von Hooks ,

Oder mit totaloperation.

Kommentar von Philinikus ,

Huch, habe ein "mit" vergessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community