Frage von littlebiscuit, 61

Was tun, damit Brackets nicht immer abbrechen?

Hey ho, Also bei mir ist gerade zum dritten mal ein Bracket lose geworden. Man sagt meiner Kieferohrtopädin zwar nach, dass bei manchen Personen da ständig Brackets abbrechen( bei einer Bekannten waren es 8 oder so), dennoch wundere ich mich was ich falsch mache, da ich nichts hartes esse, Kaugummi und sowas nicht anrühre Habt ihr einen Tipp wie die Brackets nicht mehr abbrechen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LucaN007, 45

Hallo erstmal.
Es muss nicht immer daran liegen, was du isst. Ich habe selber eine Zahnspange und mir sind schon 11 Brackets abgebrochen, bzw kaputt gegangen. Bei manchen Personen hat der Zahnschmelz so eine Struktur, dass der Kleber sich nicht gut mit ihm verbindet. So ist es z.B. auch bei mir. Achte trotzdem weiter hin darauf, was du isst.
Eine Frage noch, sind immer die gleichen Abgefallen?
Mfg, Luca

Kommentar von littlebiscuit ,

Okay dann bin ich ja beruhigt ^-^

Ne das waren immer unterschiedliche. Der erste brach oben rechts ab, der zweite unten rechts und der, der jetzt lose ist ist unten links

Antwort
von jersey80, 31

es liegt wahrscheinlich schon eher an der art des klebens ...

eine beobachtung aus eigener erfahrung: metallbrackets sind bei mir nie, keramikbrackets hingegen sehr gerne abgegagen sind ...

Kommentar von littlebiscuit ,

Okay danke:)

Antwort
von authumbla, 29

Da kannst Du gar nichts für tun. Ist eben manchmal so. 

Hängt vielleicht mit der Schmelzqualität zusammen oder wie trocken man den Zahn beim Kleben kriegen konnte.

Kommentar von littlebiscuit ,

Okay danke:)

Antwort
von vettel06, 12

Rede mit deinem KFO das die den Kleber wechseln. Jedes abgebrochene Bracket verlängert deine behandlung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten