Was tun beim Verlust des Führerscheins?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zur Polizei gehen und melden. Ein neuer Sehtest ist nicht erforderlich, vielleicht ein neues Passbild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verfahrensablauf

Sie müssen den Ersatzführerschein schriftlich bei der Führerscheinstelle Ihres Wohnortes beantragen. 

Das Antragsformular erhalten Sie vor Ort oder steht Ihnen, je nach Angebot, auch zum Download zur Verfügung.

Sie erhalten für Kontrollen (beispielsweise durch die Polizei) eine Bescheinigung, dass Sie einen Ersatzführerschein beantragt haben. 

Diese Bescheinigung stellt keinen Führerschein beziehungsweise Nachweis der Fahrberechtigung dar.

Fristen

Den Verlust oder Diebstahl Ihres Führerscheins müssen Sie unverzüglich melden.

Erforderliche Unterlagen

Personalausweis oder Reisepassein

 

biometrisches Passfoto Auszug aus dem örtlichen Fahrerlaubnisregister ("Karteikartenabschrift"), sofern der Führerschein nicht im Geltungsbereich der zuständigen Behörde ausgestellt wurde .

Unterscheidet sich je nach Bundesland  .

https://www.service-bw.de/leistung/-/sbw/Ersatzfuehrerscheibeantragenn++nach+Verlust+oder+Diebstahl-348-leistung-0#sb-id-toc-block3

http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=FeV+%C2%A7+25&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nur das Dokument verloren hast brauchste natürlich keinen Sehtest, dir wird  ja keine neue Fahrerlaubnis erteilt.

Du mußt nur zum Verkehrsamt und den Verlust melden. Da wird man von dir eine eidesstatliche Erklärung fordern, daß du keine Ahnung hast wo das Ding ist und es nicht wieder beschaffen kannst, und daß du versprichst ihn abzugeben, sollte er wieder auftauchen.

Dann bekommst du so einen Ersatzwisch mit dem du vorläufig fahren darfst und die bestellen dir bei der Bundesdruckerei ne neue Karte.

achja, neues biometrisches Foto gleich mitnehmen, ohne Foto keine  Karte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Polizei gehen und melden, und danach einen neuen beantragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fuji415
25.05.2016, 13:58

Bei der Polizei meist nur nach Diebstahl 

0

Du musst zum Straßenverkehrsamt und einen neuen beantragen. Wie viel der kostet weiß ich nicht aufjedenfall braucht man den Sehtest nicht neu machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Polizei und melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
25.05.2016, 20:34

Was hat die Polizei damit zu tun ?

0