Frage von pestsau, 38

Was tun beim Dübeln in zementarmes Mauerwerk?

Die Dübel brechen bei Belastung aus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Onki73, 17

Die Dübel eingipsen.

Das zu große Dübelloch mit dem Blumensprüher kräftig vornässen und mit dem Dübel mehrfach joghurtartig angerührte Gipsmasse in das Dübelloch einbringen, indem man den Dübel in den Gips eintaucht und ihn in des Dübelloch schmiert/abstreicht, so oft, bis ausreichend Gips im Dübelloch ist. Den Dübel dann in das Dübelloch drücken, ggf. mit dem Hammer nach schieben.

Am nächsten Tag kann der Dübel mit der Schraube belastet werden. So brachte ich in meiner Altbauwohnung die Gardienenstange an. Hielt bombenfest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten