Frage von DarkObsession, 70

Was tun bei/gegen extreme panikattacken, paranoia und wahnvorstellungen?

ich verfalle seit 2 tagen immer wieder in extreme panikattacken, sehe schatten, höre stimmen...gestern nacht hab ich keine sekunde geschlafen....was kann ich tun dass ich heute wenigstens ein bisschen schlafen kann? (die panikattacken sind so heftig ddass ich teilweise schreiend im bett lag...bitte um schnelle hilfe

Antwort
von skogen, 37

Du kannst Notfalls den Krankenwagen rufen. Wird bald wieder weggehen. (: Schau dir einfach schöne Dinge an und höre leise Musik, während du einschlafen willst.

Kommentar von skogen ,

Es gibt in der Apotheke auch pflanzliche Schlafdragees, die extrem gegen Unruhe vorm schlafen sind. (:

Antwort
von bikerin99, 41

Wenn es dir so extrem schlecht geht, so kannst du zur nächstgelegenen Nervenklinik zur Aufnahme gehen, damit du medikamentöse Unterstützung sofort bekommst.

Antwort
von zoelouisa, 41

Ich würde dir auch dringend raten irgendwie mal zum Arzt zu gehen oder wenigstens mit jemandem darüber reden!
Für heute, um ein bisschen Schlaf zu kriegen, könntest du ja bis ganz spät Abend Filme gucke oder Sport machen, damit du so müde bist und sofort im Bett einschläfst

Aber bitte hole dir wirklich Hilfe, dann wird es dir viel besser gehen

Kommentar von DarkObsession ,

ich bin hundemüde...aber ich kann einfach nicht schlafen...die angst hält mich wach

Kommentar von zoelouisa ,

Ach Mensch, das kenne ich. Vielleicht hilft dir Musik hören? Lieg einfach nur so da und denke einfach an alles mögliche nur nicht als einschlafen - so wird es hoffentlich irgendwann von selbst passieren. Viel Glück xx

Antwort
von lutsches99, 42

Geh zum Psychologen 

Kommentar von DarkObsession ,

Das bin ich. Aber leider haben die heut abend keinen termin ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten