Frage von user28032016, 33

Was tun bei Verstopfung im Urlaub ohne Krankenkarte?

Hallo ihr lieben, ich bin momentan in Urlaub und habe gemerkt in den letzten Tagen das ich unter Verstopfung leide, das Problem is ich habe auch gemerkt ich habe meine Krankenkasse vergessen und kann deshalb nicht zu einem Arzt... Was kann ich also all einig Gagen dies tun? Bitte keine scherz Antwort 💗

Antwort
von Liese1212, 21

Ganz viel trinken :)

Ansonsten denke ich, dass dir auch da bei der Apotheke etwas hilfreiches gegeben werden kann.

Noch einen schönen Urlaub!

Kommentar von user28032016 ,

Danke,  werde ich machen,  dir noch einen schönen Tag☺️

Antwort
von ROMAX, 12

Man braucht doch wegen Verstopfung nicht zum Arzt zu gehen! Das geht einerseits längerfristig durch die Ernährung - siehe Vorredner - kurzfristig durch eine Beratung in der Apotheke. Dort gibt es entweder Dragées, Tropfen oder, wenn's dringender wird, Zäpfchen o.ä.

Antwort
von cireball, 13

Viel trinken, viel bewegen. ungeschrotete Leinsamen in Joghurt. Trockenfeigen, Pflaumen, Weintrauben....

In der Apotheke gibt´s sinnvolle freiverkäufliche Mittelchen.

Antwort
von rentalight, 20

Zum Arzt gehen und die Rechnung Bar bezahlen es gibt auch meistens einen Hotelarzt.

Antwort
von Geisterstunde, 10

Reichlich trinken, evtl. ein Abführmittel aus der Apotheke holen.

Antwort
von quinann, 19

Gehe in eine Apotheke, es gibt auch frei käufiche Mittel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten