Frage von DaisyDee01, 48

Was tun bei trockener haut am Piercing?

Hallo, Ich habe mir vor 4 tagen mir ein Nasenpiercing stechen lassen und zur pflege sollte ich 2x am Tag octenisept drauf machen.Mein piercer hat mich schon gewarnt wenn ich es zu oft drauf mache das die haut austrocknet. Jedoch ist sie trotzdem ausgetrocknet weil ich immer beim sprühen verfehlt habe und das dann nochmal gemacht habe. Und jetz juckt das Piercing ein bisschen und drum rum sind auch weiße stelle oder weiße Punkte Was soll Ich tun? Oder geht es von alleine weg

Antwort
von Schocileo, 21

Am besten das Desinfektionsmittel weglassen und das Piercing mit kaltem Kamillen-Tee pflegen. Wirkt natürlich entzündungshemmend und trocknet nicht aus :)

Antwort
von Judiii, 27

Hol dir Protolind aus der Apotheke :) gleicher zweck ist nur hautfreundlicher :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten