Frage von Anja1620, 34

Was tun bei trockenen Fingern?

Hey! Ich bräuchte dringend Hilfe, denn meine Finger sind seit 1 Woche extrem trocken und verkrussten sehr. Es sieht nicht nur blöd aus, sondern es tut auch sehr weh. Ich creme sie regelmäßig mit Handcreme ein, trotzdem ist es so. Habt ihr gute Tipps dagegen? Danke im Voraus! Grüße Anja : )

Antwort
von Matahleo, 11

Hallo Anja,

hast du einfach nur trockene Haut oder eine Hautkrankheit? Bei letzterem solltest du zum Arzt. 

Wenn du nur einfach trockene Hände hast und du das Gefühl hast, dass eine Handcreme nicht ausreicht, dann wechsel mal die Creme und achte darauf, dass sie eher fettig als feucht ist. 

Feuchtigkeitscreme kann bei Empfindlicher Haut dazu führen, dass sie noch mehr austrocknet. 

Mir hilft es in so einem Fall, dass ich eine Fettcreme nehme (Repair aus der Apotheke), meine Hände abends, vor dem Schlafengehen gut damit eincreme und dann Handschuhe über Nacht anziehe. 

Kauf dir ein paar Baumwollhandschuhe. Dann kannst du deine Hände aber auch einfach mit einer guten Fettcreme oder auch mit Olivenöl gut einölen und über Nacht einwirken lassen. 

Das für 3 - 4 Tage gemacht und dann sollte es wieder gehen. 

Gute Besserung, 

LG  Mata

Antwort
von FordCrown123, 7

Habe es auch anfangs mit normalen cremes versucht, hat leider nicht viel gebracht. Bin dann auf Niveau (also diese kleinen Döschen) umgestiegen und nach ein paar tagen sahen meine Hände und Finger wieder "normal" aus :)

Antwort
von Valerie19, 11

frag in der apotheke nach

Antwort
von FragenAntwort3, 6

Hab ich auch gehabt

Geholfen hat bei mir:

Mit Zitrone einreiben wegen den Stoffen c..)

Und einfach Handcreme jeden tag 2 Mal Dan geht's schon nach einer Woche weg.

Hoffe könnte dir helfen.

Viel Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten