Frage von Vjzgetgv, 36

Was tun bei stark fettender gesichtshaut?

Meine Haut wird über den Tag sehr fettig. Ich wasche mein Gesicht immer nur mit Wasser, da ich mit jeglichen waschgels oder reinigungslotions schlechte Erfahrung gemacht habe. Nachdem ich morgens mein Gesicht gewaschen und abgetrocknet habe, fängt meine Haut öfters danach direkt an zu ziehen und es entstehen Schuppen auf der Haut. Deshalb Creme ich mein Gesicht danach mit einer Creme ein. Derzeit benutze ich eine von AOK, habe aber auch schon fettigere Cremes benutzt. Ich benutze einen flüssigen concealer und ein Puder für mein Gesicht. Nach etwa 1-2 Stunden fängt meine Haut an richtig fettig zu werden. Unreinheiten habe ich zum Glück nicht mehr so viele und wenn dann eher am Kinn und wenn überhaupt mal ein paar Pickel auf der Stirn. Obwohl ich etwa 3-4 Jahre unter unreiner Haut gelitten habe, ich damals aber nicht einmal so eine fettige Haut hatte wie jetzt. Was kann ich gegen meine stark fettende haut tun??

Antwort
von Becca22, 20

Es gibt verschiedene Cremes (zB 8h non-stop-matte von Garnier) die die Haut eben mattieren sollen…
Bei mir funktioniert die ganz gut, allerdings habe ich auch nicht besonders fettige Haut…
Letztendlich ist eh jeder anders also musst du wohl oder übel für den besten Produkt für dich suchen, aber es gibt eben zB Cremes etc die das versprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community