Was tun bei rollier Katze?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Moment kannst du gar nichts tun. Nach der Rolligkeit muß die Katze kastriert werden.

Katzen, die nicht gedeckt werden, leiden massiv unter dem Hormondruck, es gibt eine regelrechte Hormonvergiftung, die oft auch zu Gebärmutterentzündungen führt, was für die Katze lebensgefährlich werden kann. Ruf bitte deinen Tierarzt an und mach nen Termin bzw. laß dich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Katze, die nicht kastriert ist, wird mal rollig. Da kannst du gar nichts tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Katern fernhalten, die Rolligkeit ertragen und schonmal einen Termin zur Kastration festmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzenpapa
12.09.2016, 08:38

Genau- besser hätte ich es nicht sagen können ...

0

Nach Ende dieser Rolligkeit sofort beim Tierarzt kastrieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht mehr in die Freiheit lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schauen, dass sie bald kastriert wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?