Frage von sophieTeddyOn, 35

was tun bei muskelkater oder krampf?

ich mach am wochenende eig. nie sport aber diesmal war ich halt mit meiner freundin. badminton spielen und  hab jetzt mega muskelkater an den oberschenckeln ... beim aufstehen oder dücken tut des soo weh dass ich eig. gleich umfallen muss

Antwort
von Karstelito, 21

Mit Franzbranntwein Latschenkiefer einreiben, wenn möglich leichten Sport fortsetzen und ansosten einfach aussitzen. Geht nach max. 2-3 Tagen auch so weg.

Antwort
von kampfgeist, 12

Magnesium nehmen

Antwort
von chadavahm, 21

Musst du durch, 2-3 Tage dann sollte es vorbei sein

Kommentar von sophieTeddyOn ,

aber ich muss ja zur schule und wir müssen vvooolll oft raum wechseln und so :(

Kommentar von chadavahm ,

Wirst es überleben, drücke dir die Daumen

Antwort
von wolfram0815, 12

Es war jetzt endlich mal an der Zeit, dass du einen anständigen Muskelkater bekommst. Da lernst grad was wichtiges fürs Leben.

Antwort
von paulklaus, 11

Siehe Antwort "kampfgeist" (gilt für die Zukunft !):

VOR (anstrengender) sportlicher Betätigung prophylaktisch Magnesium zu dir nehmen !

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community