Was tun bei Memory_Management Error unter Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Memory_Management Error 

wird meistens verursacht durch 

falsch konfigurierte, alte oder defekte Treiber 

Fehler in der Windows Registry

Oder durch  Viren , Malware ,Tojaner 

Arbeite Dich der Reihe nach durch , alle Treiber neu installieren ,

 kein Erfolg 

Registrierung  auf Fehler durchsuchen

https://support.microsoft.com/de-de/kb/183887

kein Erfolg 

nach viren scannen , 

mit malwarebytes und adwcleaner scannen 

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/ 

https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da bist du nicht der einzige ich habe vor etwa 2 Wochen meine beiden Rechner auf Windows 10 geupdatet (vorher problemlos Windows 7 gehabt). Seit dem Update habe ich mehrmals am Tag auf beiden Systemen bluescreens (MEMORY_MANAGEMENT). Liegt also höchstwahrscheinlich nicht an deiner Hardware sondern an Windows 10.

Lg. AndyCrafty

PS. Nach dem Release von Windows 10 gab es hier auf gutefrage.net häufig fragen bei dem es sich um genau dein Thema gedreht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HrBert
17.02.2016, 20:28

da beruhigst du mich aber :D hab jetzt meine 1400€ pc gerade fertig und da ist das natürlich das letzte was ich gebrauchen kann. Ich werd einfach nochmal in einem computer fachladen nachfragen.

0

Hallo,

denkbar ist, dass du ein Problem mit deiner Grafikkarte hast. Kannst du deinen Rechner im abgesicherten Modus (Strg + F8) starten? Dann solltest du einen anderen Grafiktreiber installieren.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung