Was tun bei Kieferschmerzen/Ohrenschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du die Weisheizzähne schon gezogen? Es könnte sein, dass dein Weisheizzahn wachst. Das kann ziemlich schmerzhaft sein. Ich würde dir raten abzuklähren ob du sie behalten kannst oder Ziehen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gilfad
01.03.2016, 03:58

Nein die habe ich noch nicht gezogen bekommen, weil der Zahnarzt noch vor nem halben Jahr gesagt hat, dass es nicht nötig wäre! Könnte es sich denn in nem halben Jahr so schnell verändern?

0

Du solltest zum Kieferorthopäden. Es kann sein das du nachts ordentlich die zähne knirschst und deswegen schmerzen hast. Dann bräuchtest du ne zahnschiene zur Nacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall musst du zum Zahnarzt. Du könntest eine Entzündung haben, mit sowas ist nicht zu Spassen. Im Extremfall kann sowas deine Knochen (Kiefer) angreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Zahnarzt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung