Frage von VauEffBeeXD, 52

Was tun bei gereizten Augen?

Seit 3 Tagen blenden mich immer helle Lichter und Nachts seh ich nicht. Ich trage Kontaktlinsen. Seit Gestern habe ich sie draußen gelassen. Mein Auge war gestern noch leicht rot. Heute sieht es besser aus. Ich vermute mal, dass es sich um eine Augenreitzung handelt. Was kann ich dagegen tun?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Hamsterking, 26

Ich bin selbst jahrelanger Kontaktlinsenträger gewesen und kann dir raten diese Dinger mit Vorsicht einzusetzen. Jeder Dreck, jedes Staubkorn hinterlässt Schäden an deinen Augen bzw. deiner Hornhaut. Bakterien und Viren können die Augen schädigen,weshalb dein Auge gereiht sein könnte.

Das schwache Sehen bei hellem Licht und die Nachtblindheit sind aber auch Symptome vom grauen Star.

Ich rate dir dringend zum Augenarzt zu gehen. Benutze eine Brille und schone deine Augem vom Fernseher, Handy, Bildschirmen usw., iss genügend Gemüse und Obst für eine ausreichende Vitaminzufuhr.

Ich wünsche dir gute Besserung

Antwort
von Manuel20, 22

Hallo,
ich schließe mich der Aussage von Hamsterking an. Ich persönlich würde sofort einen ärztlichen Rat einholen, denn wie oben beschrieben kann es tatsächlich ein Symptom einer möglichen Augenerkrankung sein. Möglich erscheint auch eine allergische Reaktion.
Gute Besserung und viele liebe Grüße wünscht
Manuel

Antwort
von Biberchen, 24

setz eine Brille in deiner Sehstärke auf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community