Was tun bei frechen kleinen Kindern im Zug?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh denen aus dem Weg, wenn du kannst. Dann sparst du dir jedliche Provokation. Ansonsten, werde doch etwas laut und sag mal denen, dass die dich in Ruhe lassen sollen.
Das lenkt dann die Aufmerksamkeit andere Zugfahrer auf die Kinder. Dann werden die vor Angst wahrscheinlich auch aufhören (solange sie keine Assis sind)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Kindern garnichts, wenn du Polizei dazu rufst, kann man diese zwar zur rede stellen, das verfahren wird aber unmittelbar eingestellt. Schlagen und derartiges sollte nicht getan werden, am Ende gehen die Kinder zu ihren Eltern und die Eltern erstatten anzeige, bzw. glauben den Kindern, wenn die behaupten, sie hätten nichts getan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lonne110
13.01.2016, 18:30

Wenn es allerdings Jugendliche sind (ab 16) kannst du die per Polizei wegen Belästigung anzeigen, das ist denen dann eine gute Lektion und es ist dein gutes Recht.

0

- weiterhin ignorieren
- nach ihren Eltern suchen
- ihnen sagen, dass sie es lassen sollen!?
LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol den Schaffner und redet mit den Kindern, daß man so etwas nicht tut. Vielleicht kann der Schaffner ihnen auch sagen, daß sie Mitfahrverbot bekommen, wenn sie wieder frech werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Andern könnte ich die auch, finde ich die beste Idee, heimlich filmen und es den Eltern  zeigen. Ich kenne Btw auch den Cousin von einem von denen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung