Frage von keks2001, 26

Was tun bei extrem trockenem Haar im Badeurlaub?

Hi zusammen!

Ich fliege demnächst in den Urlaub und mache mir Sorgen um meine Haare. Sie sind Braun, in den Längen Kupferfarben und wellig bis lockig. Sie gehen mir etwa bis zum Bauchnabel und sind SEHR trocken. Ich habe schon im Winter, wenn kein Chlor- und Salzwasser sowie Sonne auf meine Haare einwirkt extrem trockenes Haar. Habt ihr einen Rat?

Danke im Voraus, keks2001

PS: Ich verzichte auf Silikone :)

Antwort
von schattenrose96, 18

Direkt nach Kontakt mit Salzwasser gründlich mit klarem Wasser ausspühlen. Es gibt bei Rossmann, DM und co. Auch Silikonfreie Spülungen und Kuren... Diese einfach danach anwenden.
Oder Salzwasser vermeiden: die Haare hoch binden.

Kommentar von keks2001 ,

Ja ich denke ich werde mir dann die Haare hochbinden :'(

Antwort
von blondigirli, 12

Haaröl ist am besten. Wenn du keins da hast dann nimm einfach Oliven Öl oder sowas. Das gibt deinem Haar sehr viel Feuchtigkeit. Du kannst es als Kur vor dem duschen im ganzen Haar verteilen oder in die haarspitzen geben, bevor du dich in die sonne legst.

Antwort
von ragglan, 8

Es gibt inzwischen einige Haaröle ohne Silikon. Man kann sogar Wileda Öle verwenden, die sind auf Jojobabasis (was eigentlich eher ein Wachs ist) und den Duft kannst du dir aussuchen. Solch eines kannst du in deinem Haar verteilen, sie schützen schon mal vor Salz- und Chlorwasser. Dann würde ich empfehlen, die Haare nach einem Bad im Meer oder Pool klar auszuspülen. Eventuell Zöpfe flechten, sie hochstecken (vielleicht zu solchen Schnecken?)

http://haartraumfrisuren.de/wp-content/uploads/2015/07/1507Flechdutt.jpg

 und eben so wenig Salz- und Chlorwasser wie möglich dran kommen lassen.

Einen Hut oder Tuch verwenden, um die Haare vor dem Austrocknen, -bleichen durch die Sonne zu schützen wäre vielleicht auch noch gut. Föhnen wirst du sie dir wahrscheinlich weniger ...

Kommentar von keks2001 ,

Vielen Dank für die Antwort ich werds ausprobieren!

Antwort
von SiViHa72, 18

Vernünftige Haarpflege, die gibts en masse auch ohne Silikone.

Kommentar von keks2001 ,

Glaub mir, ich hab schon so einiges ausprobiert. Bin zum Schluss gekommen dass die Shampoos und Spülungen von lush mir am besten helfen. Aber sogar wenn ich Pures Öl in meine Haare klatsche (was bei den meisten meiner Freundinnen zu fettigem Haar führen würde) bringt es nichts. Es sieh nach einigen Stunden exakt genauso trocken aus wie vorher. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten