Frage von Nici858, 25

Was tun bei einer Mandelentzündung (Hausmittel)?

Hallo,

ich habe eine Mandelentzündung und nehme seit gestern Antibiotika, bis jetzt wirken diese noch nicht so richtig aber das dauert wahrscheinlich auch noch etwas.

Ich kann nachts kaum schlafen wegen den Schmerzen, essen geht auch sehr schlecht.

Ich trinke schon den ganzen Tag Salbeitee mit Honig.

Was kann ich noch tun? kalte Wickels oder eher warm halten?

Antwort
von Froschkoenig8, 8

Viel Trinken, auch wenn es weh tut (kleine Schlucke), gurgeln mit Teebaumöl oder Teebaumöl-Mundwasser (bitte nur aus dem Bioladen ) oder Salzlösung, viel schlafen. Wadenwickel sind nur bei Fieber wirksam, also dies würde ich weg lassen. Und Geduld haben. Der Körper braucht wohl mal seine Zeit, um zu regenerieren. Gute Besserung.

Antwort
von Max7777777, 10

Den Salbei inhalieren, bei mir hat das super gewirkt ;)

Antwort
von jaws71, 9

Lies wen du dich heilen möchtest 👇👇👇

http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_73139220/erkaeltung-zwiebeln-lind...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten