Frage von Youareme, 320

Was tun bei einer leichten Salzvergiftung?

Also so mal zur Sache, ich habe heute aus versehen Salz anstatt Zucker in den Tee getan, bei dem 2dl Glas waren es etwa 2 Esslöffel Salz. Normalerweise trage ich eine Brille, habe ich aber verlegt und deswegen Salt genommen anstatt Zucker. Danach wurde mir schlecht, musste mich auf der Strasse 3 mal fast übergeben und bin zusammen geklappt. Ein Mann, der nett sein wollte hat mich in mein Hotel zurück gebracht, aber ab da wollte ich den nicht mitnehmen, weil er mir gegenüber bisschen perversere Andeutungen gemacht hat. Bin also alleine ins Zimmer und habe sofort viel getrunken, mir war aber trotzdem noch krass übel und ich war kurz vor der Bewusstlosigkeit. Hatte auch Durchfall und den ganzen Mist. Bin danach schlafen gegangen und jetzt wieder aufgewacht, weil mir halt noch ein bisschen schlecht ist. Ich frage mich ob ich zum Arzt hätte gehen sollen, was ich inzwischen eh nicht mehr tue, da ich fast bewusstlos wurde. Ich weiss nicht genau, was ich von der Situation halten soll. Bin im Ausland in den Ferien und komm nicht mehr ganz draus. War in der Zeit nachher telefonieren mit einer Freundin, der ich gesagt hatte, falls ich unangemeldet wegtrete, dass sie den Krankenwagen rufen soll, ist ja wichtig bei Bewusstseinsstörungen also Bewusstlosigkeit.

Danke für nette und ehrliche Antworten:

Antwort
von hamking, 247

Salz ist kein Gift. Es enzieht dem Körper Wasser und er dehydriert.
Also einfach viel Wasser trinken und das geht schon wieder.
Kann natürlich sein das du dir noch was anderes eingefangen hast. Also im zweifelsfall besser zum Arzt gehen.

Antwort
von Turbomann, 230

@ Youareme

Also ich kann dir die Geschichte nicht ganz abnehmen, auch in Bezug auf deine anderen Fragen.

Dass du ohne Brille Zucker mit Salz verwechseln kannst, geht ja noch, aber dass du den Unterschied von 2 Esslöffel Salz  und Zucker nicht merkst?

Dann das Hotel wo du Salz und Zucker verwechselst, warst du dort in der Küche?

Ehrlich bei dir kommt man nicht mehr mit und du wolltest doch ehrliche Antworten haben.

Kommentar von Youareme ,

Also warum glaubt mir das niemand. Ich sage dir mal so, ich weiss das ich bescheuert bin was das angeht und du aber ehrlich, zum Thema meiner anderen fragen. Willst du andeuten dass du mich für einen Troll hälst weil ich schon mal Suizid versucht habe und es gescheitert ist? Ich meine heutzutage scheitern von Ca 50 Suizidversuchen pro Tag 47 also da wundert es mich nicht. Ja ich bin depressiv weil das hat mir sogar mein Arzt bestätigt.

Kommentar von Turbomann ,

@ Youareme

Habe ich dir was geschrieben von Troll?

Ich kann dir nur deine Frage nicht ganz abnehmen, denn Salz vom Zucker kann man noch unterscheiden, auch ohne Brille und dass deine Geschmacksnerven kaputt sind, hast du nichts erwähnt.

Warum dir andere nichts glauben, kann ich dir auch nicht verraten.

Denke aber dass es jetzt Zeit für dich wird (für mich auch), dass wir mal schlafen gehen.

Wünsche dir eine schöne erholsame Nacht

Kommentar von Youareme ,

Danke schlafen konnte ich kurz gehen bin jetzt wieder hell wach. Aber danke

Antwort
von PurpleRacoon, 173

Geschmacksnerven funktionieren meines Wissens auch ohne Brille...Troll?


Ansonsten viel trinken und gute Besserung!

Kommentar von Youareme ,

Ne ich habe Salz allgemein gerne deswegen spinnen meine geschmacksnerven ab und zu nicht

Kommentar von dantes ,

Interessante medizinische Anomalie. Mich würde interessieren, wo dein Fall beschrieben wurde. Denn wenn Menschen durch "Salz gerne haben" die Bereiche auf der Zunge die Rezeptoren für Süßes ausschalten, ist das eine Weltsensation. Da würden sich Mediziner drum schlagen das als erstes zu beschreiben und zu veröffentlichen. Dann könnte der Mediziner diese Anomalie nach sich benennen. Eine Ehre die heute nur noch selten auftritt.

Kommentar von Youareme ,

Danke, aber ich bi halt bisschen salzsüchtig di de Salt nämlich genau so gut wie Zucker, und deswegen bemerke ich den Unterschied eh fast nicht. Aber mein Körper beschwert sich spätestens wenn das Wasser zu wenig wird weil bei viel Salz braucht man Wasser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten