Frage von Illxstrxtxr, 43

Was tun bei einem Blutdruck von 140 zu 80 seit ein paar Tagen?

Hallo liebe gutefrage.net-community, Ich habe durch Zufall vor 3 Tagen einmal wieder meinen Blutdruck gemessen und er lag etwa bei 144 zu 82. Ich selbst hab mir erstmal nichts dabei gedacht, aber eine Freundin (welche dabei war), meinte,dass der obere Wert deutlich zu hoch sei. Daraufhin habe ich mir auch selbst Gedanken darüber gemacht und heute nochmals gemessen und der Blutdruck war auf 142 zu 82. Nun ist meine eigentliche Frage, ob es gefährlich ist einen Blutdruck mit diesen Werten zu habe? Sollte ich vlt zum Arzt gehen oder könnte dass sich auch in ein paar Tagen wieder einpendeln, denn vor etwa einem halben Jahr als ich zuletzt gemessen hatte, war er immer konstant bei etwa 120 zu 80.

Schon mal vielen Dank für die Antworten

lg Illxstrxtxr

Ps:(Bin 17 männlich)

Antwort
von oelbart, 23

140 ist akut erstmal ungefährlich, hatte ich als Jugendlicher auch oft. Kommt auch ein bisschen auf die Statur an, je dicker Du bist, desto mehr Druck ist nötig, damit das Blut auch überall ankommt.
Kannst ja mal versuchen, ein bisschen weniger salzig zu essen oder so, und wenn Du das nächste mal sowieso beim Arzt bist, mal nachfragen. Aber wegen 140/80 würd ich - wenns mir ansonsten gut geht - nicht extra zum Arzt.

Antwort
von Deepdiver, 23

http://bluthochdruck-kompakt.de/ideale-blutdruckwerte/

Der obere Wert ist leicht erhöht, will aber noch nicht großartiges Bedeuten.

Um genaueres zu wissen, solltest du mal deinen Arzt aufsuchen und das nochmal checken lassen.

Der Wert kann durch die äußeren Umstände gestiegen sein. Wenn er auf Dauer so hoch ist, solltest du auf alle Fälle einen Arzt konsultieren.

Antwort
von Attagus, 24

Der Blutdruck ist noch nicht deutlich erhöht. Von 130 - 139 ist es ein normal hoher Blutdruck. Ab 140 fängt ein leichter Bluthochdruck an, der noch bis 159 reichen kann. Das ist also noch nichts furchtbar Schlimmes. Du solltest dir aber einen Termin beim Arzt holen, damit der das noch einmal selbst prüfen kann, wenn du dir Sorgen machst.

Kommentar von Illxstrxtxr ,

ok, ja ich werde den Blutdruck noch ein paar Tage beobachten und falls er nicht runter geht, werde ich mal zum Arzt gehen.

Antwort
von WosIsLos, 23

Kontrolliere deinen Blutdruck direkt nach dem Aufstehen.

Antwort
von danitom, 22

Du brauchst dir mal überhaupt keine Gedanken machen, dein Blutdruckt ist noch o.k.

Nach den neuesten Studien aus Amerika kann der obere Wert bis zu 138 liegen und das kleine Etwas mehr macht nichts aus. Allerdings aufpassen, dass er nicht noch mehr ansteigt.

Kommentar von Illxstrxtxr ,

Ok, ich werde einfach die nächsten Tage mal messen und den Blutdruck beobachten 

Kommentar von danitom ,

Mach dir mal eine kleine Liste und messe mal eine Woche lang, früh, mittag und abends.

Sollte der Blutdruck total durch einander sein, dann geh zum Arzt und zeige ihm deine Daten.

Hast du ein Handgelenk-Messgerät oder eines für den Oberarm?

Da gibt es auch oft gravierende Abweichungen.

Kommentar von Illxstrxtxr ,

Eins für den Oberarm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community