Frage von schokomausyyy, 69

Was tun bei der Frage " Was wissen sie über unser Unternehmen" beim finanzamt?

hey habe morgen ein Vorstellungsgespräch beim Finanzamt und ich wollte fragen was ist wenn die Frage kommt "Was wissen sie über unser Unternehmen?" Weil was soll man da schon wissen.. BITTE HELFT MIR!

Antwort
von disco1990, 11

Finanzamt die machen doch alle das selbe:

Ist eine staatliche Behörde und kümmern sich um das Eintreiben von Steuer, sowie die Überwachung der Steuern (Steuerfahndung)

Die wichtigsten Steuern ist die Umsatzsteuer und die Lohnsteuer.

Die Steuern sind die Einnahmen von der BRD, den Bundesländern, Landkreisen und Städten, die nach einem bestimmten Schlüssel verteilt werden.

Antwort
von Loryxo, 50

Mach dich über das Unternehmen im Internet schlau. Zb: wie viel Mitarbeiter, usw

Kommentar von dersachse1995 ,

bei Finanzämtern wird sowas so gut wie nie veröffentlicht das weiß ich weil ich da selber eine Ausbildung mache und andere Infos über das Amt gibt es auch selten

Kommentar von schokomausyyy ,

Ja ich weiß zwar das es ungefähr 100 Ämter in Deutschland gibt und 25.000 tausend Mitarbeiter aber mehr könnte ich auch nicht sagen ... da dort nur Adresse, Telefonnummer steht eben das übliche :(

Kommentar von Y0DA1 ,

100 Finanzämter in ganz Deutschland? Wo hast du die Zahl her? es sind 648, wenn die Liste auf dieser Seite noch aktuell ist:
http://www.bankingportal24.de/finanzamt/

25.000 tausend Mitarbeiter

25.000 tausen = 25.000.000
25.000 und 25.000.000 sind sehr unwahrscheinlich.Geh mal im Durchschnitt von 200 - 250 Mitarbeiter pro Amt aus, das wären dann ca. 129.600 - 162.000 Mitarbeiter für ganz Deutschland.

Das ganze interessiert aber eh nicht, da es auf dein Bundesland ankommt, da das Finanzamt eine Landesverwaltung ist, sind die Finanzämter in den verschiedenen Bundesländer von einander getrennt (merkt man schon alleine am Aufbau der Steuernummer).

Kommentar von Willy1729 ,

'Weniger als Sie wahrscheinlich über mich' wäre als Antwort eher kontraproduktiv, obwohl wahr.

Willy

Kommentar von dersachse1995 ,

hehe genau

Antwort
von Dackodil, 31

Man sollte wenigstens wissen, daß das Finanzamt kein Unternehmen ist, sondern eine Behörde.

Antwort
von dersachse1995, 46

Also bei mir am Vorstellungsgespräch im Finanzamt haben die damals nur sowas gefragt ob ich schon mal was mit Steuern gemacht habe oder was mir so an Verwaltung gefällt und ich habe einen Ausbildungsplatz

Kommentar von schokomausyyy ,

okay gut dies zu wissen danke :)

Kommentar von dersachse1995 ,

und in welchem Bundesland bewirbst du dich, ich bin in Bayern und hatte da 2 Vorstellungsgespräche einmal beim Finanzamt direkt und dann noch beim Landesamt für Steuern

Kommentar von schokomausyyy ,

In NRW :)

Antwort
von Helefant, 22

das es ungefähr 100 Ämter in Deutschland gibt und 25.000

100 Ämter? Soviel gibt's wahrscheinlich in jedem der großen Bundesländer.

Das ist aber doch wertvolles Wissen, dass die Finanzämter auf Länderebene organisiert sind, und eben keine Bundesbehörden. Oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten