Frage von Elf0o, 305

Was tun bei chronischer Gürtelrose?

Hallo Zusammen,

ich habe eine sehr wichtige Frage. Meiner Partnerin geht es nach einer Gürtelrose (diese war ca. im September) nach wie vor sehr schlecht. Die Gürtelrose wurde medikamentös behandelt und war nach der regulären Heilungszeit weg. Nun sind seitlich schlimme Schmerzen geblieben und seit Oktober nimmt sie nun schmerzlindernde Tabletten. Aber wehe sie hat diese mal irgendwo vergessen. Das kann ja nicht ewig so weitergehen. Hat jemand einen Rat oder einen Spezialisten im Raum München oder Berlin zur Hand? Vielen Dank euch

Antwort
von brennspiritus, 245

Leider können die Schmerzen bis zu einem Jahr bleiben, auch wenn die Gürtelrose äußerlich weg ist.

 Die Virologie in der Charite ist auch noch eine Möglichkeit zur Begutachtung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community