Was tun bei Atemproblem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hab das auch manchmal. Das könnten Anzeichen für Asthma sein. Wenn du das wieder hattest gehe sofort zum Arzt, damit dieser noch mitbekommt, welches Ausmaß deine Atemprobleme haben. Der kann dir dann helfen. Wichtig ist, dass du in dem Moment, wo du Atemprobleme hast ruhig bleibst und nicht beginnst zu heulen. Es ist schwer, ich weiß, ich kenne die Situation
Gute Besserung.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von So201
01.02.2016, 21:41

Danke !😬❤️

0
Kommentar von Josi120699
01.02.2016, 22:05

wichtig ist wirklich nur, dass du so zeitnah wie möglich zum Arzt gehst. ich hab das Problem meistens Nachts und gehe deswegen immer erst später zu Doc . Die bekommen dann das Ausmaß nicht mit und können dir dewegen keine Medikamente verschreiben. Aber Gute Besserung :)

0

Da würde ich definitiv mal einen Artz aufsuchen. Hört sich nicht so gut an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von So201
01.02.2016, 21:38

Ja das habe ich eben vor aber ich dachte mir vielleicht weis jemand von euch was das ist und kann mir helfen ..:/

0
Kommentar von play4gay1978
01.02.2016, 21:48

Wir sind keine Ärtze.

0

Also, klingt stark nach Asthma, hatte ich früher genauso.

Ist offenbar eine sehr schwache Erkrankungen, du hattest ja keine Anfälle (war bei mir genauso).

Erzähl auf jeden Fall deiner Familie davon, damit sie im Fall eines Anfalls wissen was wahrscheinlich los ist. Wenn das weiter so geht und du währenddessen garnicht atmen kannst, geh zum Arzt.

Ich spiele seit 7 Jahren Bariton (ähnlich Tuba), Blechblasinstrumente helfen gut gegen schwaches Asthma

LG Florian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123Florian321
01.02.2016, 21:40

Also wenn du da garnicht atmen konntest geh lieber schnell zum Arzt

0
Kommentar von So201
01.02.2016, 21:43

Meine Familie weis auch davon meine Mutter meinte eben auch wenn es so weiter geht suchen wir einen Arzt auf !!
Danke dir.

0
Kommentar von aurata
08.02.2016, 20:54

Möglicherweise hast du eine Allergie. 
Du solltest jedenfalls nicht darauf warten, dass du wieder nicht atmen kannst, sondern sobald es geht zum Arzt gehen! 
Und neben einem Blasinstrument ist auch das Schwimmen sehr gut für die Lunge. 

0

Was möchtest Du wissen?