Frage von Schinkone,

Was tun bei Angina?

ich nehme jetze zwar antibiotikum, aber beim schlucken tut mir trotzdem der ganze hals weh. was kann ich tun damit es nicht mehr so weh tut?

Hilfreichste Antwort von Arwen45,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Eis lutschen und eiskalte Getränke trinken, hilft etwas. Und bitte die Antibiotika unbedint bis zum Ende nehmen, auch wenn es Dir bald besser geht. Alles Gute.

Antwort von olischmidt2010,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich empfehle dir Dobendan direkt Lutschpastillen mit dem Wirkstoff Flurbiprofen, ein Ibuprofen-Abkömmling mit entzündungshemmenden,schmerzlindernden,abschwellenden Eigenschaften. Die kannst du alle 3 Stunden lutschen. Diese Lutschtabletten lindern den Halsschmerz ohne Rachen und Zunge zu betäuben.

Antwort von garfield0383,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lutsch doch was, was lokal betäubt - z.b. Dolodobendan! Macht die Schmerzen erträglicher!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Menstruationunterstützung An alle Frauen mit PMS: Hilfreich während dieser Zeit ist, Brennnesseltee zu trinken. Er wirkt blutreinigend und zyrkuliert es besser. Außerdem ist der Verzehr von Rotkohl, roter Beete und anderen roten Gemüsearten empfehlenswert, es unterstüzt die Reinigung. Verzichten sollte man auf Koffein, Nikotin und Alkohol. Die verstärken die Beschwerden. Dagegen sind Bananen und Schokolade hilfreich, au...

    1 Ergänzung
  • Hohe Blutdruck hohen Blutdruck kannst du runterkriegen, indem du abnimmst (falls er von Übergewicht kommt), durch salzarme - oder sogar salzfreie - Kost und durch Meditieren/Entspannen (Bluthochdruck wird auch durch Nervosität und Stress und Ärger und sich Sorgen machen verursacht). Zusätzlich kannst du Weißdornblütentee trinken, das senkt den Blutdruck auch. Verzichte außerdem auf Nikotin, Koffein, Alkohol u...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community