Was tun als Einsteiger im Fitness?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Merke dir fürs Fitness für die Ernährung egal ob abnehmen oder Muskeln aufbauen -> nimm genug Eiweiß (2g pro Kg FFM) zu dir ! Das ist das Wichtigste:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

grundsätzlich gilt: kein fastfood keine süßigkeiten viel eiweiß (nicht übertreiben also so ca. 1-2g eiweiß pro kilo bei dir wären so 80g ok bei deinen 60kg) nicht so viel fett und kohlenhydrate nicht so viele vorm schlafen gehen (generell wenn du nach dem essen kein sport mehr machst nicht mehr so viele kohlenhydrate da sie verbraucht werden müssen sonst lagern sie sich als fettreserven ein) falls dir dein körperfett egal ist und du nur muskelmasse aufbauen willst musst du viel protein essen und einen kalorienüberschuss haben ich würde dir empfehlen so ca 3000 kalorien zu essen oder mehr eigentlich so 500 kalorien mehr essen als man benötigt aber diese online rechner sind meist ungenau also iss einfach 3000+ kalorien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn ich kein Ernährungsberater bin:

Ich würde an deiner Stelle erstmal langsam anfange. Du bist noch 14, also relativ am Anfang der Pubertät, da kann zu intensives Krafttraining auch schädlich sein.

Konzentriere dich lieber erstmal darauf regelmäßig deine Workouts einzuhalten und diese dann jeweils sauber durchzuführen. Ernähre dich gesund und ausgewogen. Einen strikten Ernährungsplan halte ich für den Anfang für Quatsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind deine Ziele?
Abnehmen
Muskelaufbau
Ausdauer
Möglichst viel Kraft

Mann kann nicht allgemein einen Trainingsplan oder Ernährungsplan abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elinoisdat66
02.08.2016, 12:05

muskelaufbau

0

Wieso willst du denn so auf deine Ernährung achten und Sport treiben. Bei deinen Maßen und in deinem Alter ist das doch noch nicht wichtig oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?