Frage von Allesisok1, 88

was tun abi 3,2?

hallo!

was soll ich tun mit einem abitur von 3,2 (bin 23 jahre alt) ? mathe note : schlechte 4 ... deutsch 3 englisch 3

wer kann helfen oder sieht es wirklich duster aus?

Antwort
von susicute, 27

Hi,

die entscheidende Frage ist was WILLST du machen? Wenn du dies geklärt hast, dann kannst du auch konkret nach Mittel und Wegen suchen dein Ziel zu erreichen.

Es bringt dir doch nichts, wenn dir hier irgendwelche Vorschläge vom Handelskaufmann bis zum Jura Studium vorgeschlagen werden. Informiere dich über deine Möglichkeiten, sieh dir Studiengangbeschreibungen an und finde heraus was dich davon interessiert. Wirf, wenn dich etwas interessiert immer auch einen Blick in die Modulordnungen und Vorlesungsverzeichnisse. Dort erfährst du mit welchen Studieninhalten du dich konkret beschäftigen wirst.

Bei konkreten Fragen zu einem Studium kann man dann sicherlich weiter helfen. Aber ohne dich zu kennen kann man dir anhand deiner Noten keinen sinnvollen Rat geben.

Lg Susan

Antwort
von tevau, 53

Duster sieht es nicht aus - es kommt darauf an, was Du willst. Hast Du mal darüber nachgedacht, einen handwerklichen Beruf zu erlernen, Deinen Meister und Dich irgendwann selbständig zu machen?

Es gibt im Handwerk leider zuviele unmotivierte und nicht besonders helle und viel zuwenig gute Leute. Wenn Du gut ausgebildet bist, etwas im Kopf hast, mitdenkst und kreativ bist, steht Dir im Handwerk die Welt offen.

Aber zum Handwerk muss man natürlich Lust und eine gewisse Eignung haben.

Antwort
von LeMatrix, 54

Leider :C

Wünsche dir noch seeehr viel glück :3

Kommentar von Allesisok1 ,

handwerklich hmmm ja bin technisch jetzt nicht soo der burner 

Kommentar von LeMatrix ,

Falscher Thread...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community