Frage von Lillytitus, 78

Was tun- stechen im Brustkorb?

Hallo meine lieben,
ich kämpfe seid 5 Tagen mit einer Erkältung. Habe husten ohne Ende. Wache in der Nacht Schweiß gebadet auf. War gestern beim Arzt, der meinte ich habe eine Rachenentzündung. Heute bin ich um 4 Uhr in der Nacht mit schmerzen im Brustkorb aufgewacht. Nach der Zeit ging es wieder. Nun liege ich im Bett auf der linken Seite & von jz auf gleich hab ich ein leichtes stechen im Brustkorb. Weiß nicht was ich machen soll. Was ratet ihr mir..

Antwort
von Wonnepoppen, 49

Bei einer Rachenentzündung hustet man nicht ohne Ende, hört sich mehr nach einer Bronchitis an. Geh nochmal zum Arzt, hat er dich abgehört?

Evtl. auch zu einem anderen!

Das ist keine normale Erkältung mehr!

Kommentar von Lillytitus ,

Ich überlege schon zu einem 2ten Arzt zu gehen. Ja, der Arzt hat mich abgehorcht. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Mir geht's immer schlechter & schlechter. Und langsam habe ich auch keine Lust mehr. Das einzige was der Arzt mir gegeben hat war ein Mittel gegen Reizhusten, jedoch glaube ich nicht dran, das das besser wird. Durch die Tabletten wird mir schlecht. & in der Zeit von der "Erkältung" habe ich auch schon 3-4 kg runter. Sry aber sowas ist nicht normal😔

Kommentar von Wonnepoppen ,

Sag ich doch!

Kommentar von Lillytitus ,

Ja, aber meine Eltern gehen 100% nicht mit mir nochmal zu nem anderen Arzt.

Kommentar von Wonnepoppen ,

wie alt bist du denn?

Kommentar von Lillytitus ,

14 & man könnte bestimmt zu einem Hals Nasen Ohren Arzt gehen oder?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ja, sicher!

Du könntest mit 14 auch alleine hin gehen?

Kommentar von Lillytitus ,

Ja klar. Werd ich auch müssen.

Kommentar von Lillytitus ,

Tausend dank. Ich werd erstmal mit meinem Vater reden

Kommentar von Wonnepoppen ,

Gern geschehen, gute Besserung auf alle Fälle!

Kommentar von Lillytitus ,

Danke. Das Gespräch hat nur ergeben, das meine Eltern das unnötig finden zu einem 2ten Arzt zu gehen lieber soll ich hier im Bett liegen und zusehen wie es mir immer schlechter und schlechter geht😔

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann geh alleine, das ist unverantwortlich, was deine Eltern machen!

Kommentar von Lillytitus ,

Ich darf ja nicht alleine hin. Die sind der Meinung ich bekomm nh Bronchitis und damit muss ich klar kommen. Ich verstehs nicht wie man sein Kind so leiden sehen will..

Kommentar von Wonnepoppen ,

wieso nicht?

"Ja klar, werd ich auch müssen"!

Kommentar von Lillytitus ,

Na theoretisch müsste ich ja zum Arzt. Aber ist jz egal. Mein Köper muss das alleine packen..:(

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wenn du jetzt auch der Meinung bist, hättest du erst gar nicht fragen brauchen, schade du nicht den Mut hast, alleine zu gehen!

Antwort
von Zaccubus, 58

da musst du wohl durch :D hat jeder mal. legt sich die tage sicher. gute besserung!

Kommentar von Wonnepoppen ,

findest du die Antwort hilfreich?

Kommentar von Zaccubus ,

natürlich kann ich dem fragesteller auch unnötig in panik und angst versetzen, wenn das lieber gesehen ist

Kommentar von Wonnepoppen ,

Da du es für unnötig hältst , mußt du das auch nicht machen!

Aber deine würde mir jedenfalls nicht helfen, im Gegenteil!

Deswegen muß man niemand in Panik versetzen!

Kommentar von Lillytitus ,

Es geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten