Frage von Luna1881, 29

was tum bei massiven Problemen mit Berufschule lehrer?

Hallo

meine klasse hat masive probleme mit unsrem Praxis ( und nun auch noch theorie lehrer)

wir wissen nicht so recht was wir machen sollen :( (der einzige lehrer der sich für uns interresiert hatt und uns versucht hat zu helfen ist jetzt weg)

Ich hab versucht normal mit ihm zureden doch das ging gründlich in die hose einige haben mitlerweile so die nase voll das sie versuchen wollen die schule zuwechslen

Was könnten wir machen schließlich gehs hir um unsre noten ! Zur Handwerkskammer gehen ? oder zum schuleiter ? oder gibt es vieleicht noch andre anlaufstellen für uns? denn so kanns auf keinen fall weiter gehen !

wäre für hilfreiche antworten echt dankbar

( ps rechtschreibfehler dürft ihr behalten)

Lg Luna 1881

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Appelmus, 19

Was ist denn mit dem Lehrer genau? Inwiefern ging das Gespräch gründlich in die Hose? Wie hast du euer Problem angebracht und wie hat er genau darauf reagiert. In der Regel nimmt man immer die nächst höhere Instanz. Also wäre der Schulleiter oder stellvertretende Schulleiter euer nächster Ansprechpartner.

Kommentar von Luna1881 ,

Ich schreb jetzt mal das gröbste
( nur zu heute )

wir hatten parixs probe

er kamm zu spät

es fehlte an materiel und zutaten ( was wir dann zusammen suchen durften )

er schrie rum in der probe ( sehr sinnvoll) brachte die leute total durch einander

hatt uns wegen sachen zusammen geschiessen die er noch nie bemängelt hatt

usw am ende hatte es in der zeit nur unnser  klassenbester geschaft .woraufhin er uns noch mehr zusammen schrie das es es nicht sein kann das wir das in der zeit nicht geschaft haben ( was ja wohl nicht unsre schuld war)

Ich hab versucht ganz normal mit ihm zu reden das wir es nicht gut fanden das er uns während der probe so anschrie ( grundlos)
er schrie mich nur an und sagte, das ich  nicht solche sachen erfinden soll und wenn ich das nochmal mach ruft er im betrieb an dann gin er weg ...........

Kommentar von Appelmus ,

Unschöne Situation. Sucht gemeinsam das Gespräch mit dem Direktor oder einer neutralen Person.

Antwort
von Biologiekathi, 15

Ich weiß ja nicht von wo du kommst!

Bei mir in Österreich wäre die nächste Instanz der Schulleiter/Direktor und wenn der nichts unternimmt der zuständige Schulinspektor, den du über das Bildungsministerium kontaktieren kannst.

Auf keinen Fall solltet ihr es euch gefallen lassen, wenn er euch ungerecht behandelt!

Kathi

Kommentar von Luna1881 ,

ich komme aus deuschland :)

wenns nur ungerecht wäre würden wir ja noch versuchen damit fertig zu werden , aber was der abzieht ist unterste schublade

Kommentar von Biologiekathi ,

Für Deutschland kenne ich leider die Hierarchie nicht, aber auf jeden Fall solltet ihr das bei den höheren Stellen melden. "Unterste Schublade" geht einfach gar nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community