Frage von halimanador, 84

Was tun gegen ungerechte Note?

Hallo Community, Ich weiß nicht wie ich mich bei der Schulleiterin beschweren kann... Es geht hier um meine Spanische Note. Ich habe einen Schnitt von 2,2 und bekam die 3 obwohl ich mündlich ne 2,7 hab was nicht sein kann. Ich mache mehr als die ganze Klasse zusammen mit und bekomme ne schlechtere Note als alle anderen. Andere die auf 2,2 standen und sich nie meldeten, bekamen ihre 2 nur ich nicht. Ich habe mich beim Lehrer, beschwert doch er will mir nicht zuhören. Sollte ich meine Klassenarbeiten zur Schulleiterin bringen und mich wegen meiner mündlichen Note beschweren, oder was könnte ich machen wenn dies auch nicht klappt? Oder mal davor erst mit meinem Klassenlehrer reden?

Antwort
von ShinyShadow, 35

Ich mache mehr als die ganze Klasse zusammen mit und bekomme ne schlechtere Note als alle anderen.

Sorry, aber die Aussage klingt leicht überheblich. Das ist so oft so, dass Schüler meinen, sie wären sooo gut und in wirklichkeit ists nicht so.

Der Lehrer muss sich nicht genau an die errechnete Note halten, er darf da auch seinen Eindruck mit einfließen lassen. Klar - Wenn man auf 1,3 steht, darf er dir keine 4 geben... Aber bei den genannten Noten liegt das noch im Rahmen dessen, was der Lehrer darf.

WIE hast du denn mit ihm geredet? "Boa ey, was soll das? Wieso bin ich so schelcht?!!"

Versuch es doch nochmal in einem ruhigen Ton. Geh zu ihm, frag, wie die Note zustande kommt, und was du noch besser machen kannst. Du kannst ihm ja - ganz sachlich - erklären, dass du etwas überrascht warst, weil du dachtest, du wärst besser.

Wenns gar keine Chance auf ne Antwort gibt, würd ich zunächst mal den Weg über den Klassenlehrer oder nen Vertrauenslehrer gehen.

Viel Erfolg.

Antwort
von diebabs7a, 48

Du kannst die jetzt nicht mehr ändern. Aber red mal mit deinem Spanischlehrer der erklärt dir dann warum und gibt dir vielleicht nächstes mal eine bessere Note

Antwort
von vogerlsalat, 28

Also, wenn das dein Deutschlehrer wäre, könnte ich ihn verstehen, das Wort tuhen gibt es nicht, es heißt tun.

Zu deiner Frage, wenn er nicht mit die darüber diskutieren will, lass es wie es ist und versuch im nächsten Jahr noch etwas besser zu sein, dann wird sich die 2 auch ausgehen.

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Schule, 22

Vorab: Es geht nicht um Deine "Spanische Note", sondern um Deine Spanischnote, und zweitens gibt es das Wort "tuhen" in der deutschen Sprache nicht.

Nun zu Deiner Frage:

Wie hast Du denn Deinen "Schnitt von 2,2" errechnet? Du weißt wahrscheinlich gar nicht, wie die Einzelnoten für Klassenarbeiten(Schulaufgaben), Tests/Exen usw gewichtet werden.

Wie willst Du als Schüler(in) messen, wie Deine mündliche Leistung zu bewerten ist? (Es kommt z.B. nicht nur auf die Häufigkeit der Meldungen an.)

Zum Schulleiter kannst wegen eines solchen Mini-Problems normalerweise nicht gehen. Du musst erst mit dem Fachlehrer und dem Klassenlehrer reden. Wenn Du der Überzeugung bist, dass Deine Note nicht stimmt, musst Du / müssen Deine Elrern schriftlichen Widerspruch einlegen.

Antwort
von Ketoe, 26

hahahahah sry aber genau wie bei mir....Ich konnte meine Lehrerin nicht umstimmen. Eig. kannst du da nichts mehr machen. Vorallem wenn die Zeigniskonferenz war. Also wenn reden mit Schulleiter und Lehrerin nicht klappt (leg ihr deine Rechnung vor und schau wo sie genau anderer Meinung ist) dann streng dich mehr an. Es ist ja nur das Halbjahreszeugnis und noch szeht nichts fest. Manche Lehrer machen es auch zum Halbjahr absichtlich grade damit sich die Schüler steigern. 

Wenn du dich damit allerdings bewerben willst und es ein Weltuntergang für dich ist kannste auch zum Gericht. Aber davon rate ich dir ab. Das lohnt sich nicht und dauert zu lange. Und wenn du nicht genug geld einen guten anwalt hast und dich nicht an einer Spanischen Elite Uni bewerben willst lass es. lg

Antwort
von GoCrAZyYy, 36

Erstmal mit dem Klassenlehrer reden und falls das nicht fruchtet zum Direktor gehen. Obwohl ich fast glaube, dass der Lehrer ne passende Erklärung dafür hat und sich da nicht viel ändern wird. Probiers aber trotzdem!

Lg

Antwort
von i8Sn0wZ, 17

Genau!!!!!!!
Ich kenn das !!! Man meldet sich wie ein QuantenComputer und die anderen sind immer still! Trozdem bekommt man die schlechtere Note!
Und bei Schülern die NICHTS SAGEN aber in den Arbeiten gut (2) sind KRIEGEN IM MÜNDLICHEN EINE 2?!?!?!?!!

Ungerechtes Sch"...#%s System ... genau wie die Gesellschaft ! Wer braucht Facebook zum überleben????
Die Evolotion hat dann aufgehört als der Mensch mehr Freitheit gekam!

Kommentar von i8Sn0wZ ,

Evolution*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community