Frage von Yololifenici, 59

Was tuhen gegen Anschwelunfen von reiten?

Ich habe einen Angeschwollennen Fuß )echt dick)vom reiten Aber jetzt nicht kommen zum Arzt gehen usw. Was kann ich dagegen tun

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Yololifenici,

Schau mal bitte hier:
Arzt Pferde

Expertenantwort
von NanaHu, Community-Experte für Pferde & reiten, 9

Kühlen, ggf. mit durchblutungsförderndem Gel (Sportgel, Pferdesalbe, Kühlgel) eireiben, Bein Hochlegen und möglichst wenig Belasten. Sollte Die Schwellung nicht innerhalb der nächsten Tage verschwinden, ab zum Arzt.

Mit solchen Sachen ist nicht zu Spaßen. Das kann vom Bänderanriss, geplatztem Blutgefäß, Prellung, Überlastungsschaden jeglicher Art, alles mögliche sein.

Antwort
von FelixFoxx, 43

Kühlen und hochlegen, wenn es nicht besser wird, geh zum ärztlichen Notdienst.

Antwort
von daydreamerxo, 20

Kühle den Fuß erstmal und warte ab. Auf keinen Fall zu sehr belasten!

Wenn die Schwellung nach 24h nicht abklingt solltest du einen Arzt aufsuchen.

Antwort
von TukayaLP, 4

Zum arzt gehen schwesterherz:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community