Frage von Ponypri, 81

Was tue ich, wenn ich das Trinkgeld vergessen habe?

Hallo, ich war eben mit meiner Freundin in einer Billard-Bar und beim Zahlen habe ich total vergessen der Bedienung Trinkgeld zu geben. Ich hab sogar 1€ zu viel draufgelegt und dann wieder weggenommen, weil ich es ihr passend geben wollte. Habe zur Zeit sehr viel Stress und vielleicht habe ich es deswegen komplett vergessen. Jedenfalls ist mir das sowas von peinlich jetzt. Ich weiß nicht, soll ich nächstes Mal einfach mehr geben und ihr sagen, dass ich es versehentlich vergessen hatte? Aber sie wird sich sicher nicht an mich erinnern!

Was soll ich tun? Ist das sehr schlimm, dass ich es vergessen habe? Ich könnte echt im Boden versinken!

LG

Antwort
von Schwoaze, 29

Wenn Du das nächste Mal dort bist, gibst eben etwas mehr und weist darauf hin, dass Du es letztes Mal vergessen hattest.   Sicher wird sich niemand vom Personal beschweren.

Antwort
von Chuckno14, 61

Trinkgeld ist immernoch eine Freiwillige Sache da bist du 0 verpflichtet zu und wenn du jemand bist der gern Trinkgeld gibt aber es wegen Sress vergessen hat..na und? :D 
Passiert halt mal musst dich doch nicht gleich schlecht fühlen

Antwort
von KamikatzeGTI, 43

Wenn es für dich eine Herzensangelegenheit ist geh einfach das nächste mal hin und sag denen, dass du die Leistungen so gut findest aber es einfach vergessen hast. Dann gibst du ihnen einfach das Trinkgeld und fertig. Aber wenn du häufiger dort bist, bist du ein Stammkunde und dort ist es klar, dass du nicht jedes mal etwas geben kannst.

Antwort
von Gianluca1234567, 32

Trinkgeld muss man nicht geben, es ist nämlich freiwilig bist nicht dazu verpflichtet extra zu zahlen. Esseudem sie hat dich richtig gut bedient und willst ihr halt auch etwas mehr geben. Ansonsten musst du es nicht machen wenn du es nicht willst

Antwort
von FurryW0LF3, 35

Trinkgeld ist nur eine nette geste wenn du findest das sie dich gut bedient hat. Ist jetzt nicht die Welt auch wenn es komisch sein müsste für den 1€ zurücknehmen.

Antwort
von aprilseventh, 41

Das passiert schon mal. Mach die keine Gedanken. Sie wird es verkraften.

Antwort
von marina2903, 25

damit wird die bedienung leben müssen,oder bekommst du für deine arbeit trinkgeld

Antwort
von natriobarde, 31

Du sollst dir nicht für jede Kleinigkeit Gedanken machen ist doch nicht schlimm denk nicht bei solchen alltäglichen dingen dran wie das jetzt andere empfunden hätten da würde ich ja schon tot sein vor "sorgen"

Antwort
von MalthaelQual6, 33

Also wenn die Bedienung heiß war, dann kann ich dich verstehen ! Oder hatte sie große ... "Persönlichkeiten" ?

Antwort
von 13524, 33

Das ist ja keine verpflichtung oder so...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten