Frage von langholzi, 24

Was tue ich am besten um blödes Gerede meiner Schwägerin zu unterbinden?

Seit ich Frührentner bin, frisst meine ledige Schwägerin der Neid. Sie merkt, dass ihre Schwester, meine Tochter und ich trotz Frührente ganz gut leben können (genauer gesagt Beamtenpension, die ist relativ komfortabel). Seitdem tratscht sie im ganzen Dorf über mich herum und meint, ich sei "durchgeknallt", weil ich zwar Arbeit suche, aber nicht jeden Sch...job annehme. Mich selbst kratzt es weniger, aber dass meine Tochter aufgehetzt wird von ihr, geht mir gegen den Strich. Ihre Schwester, meine Frau, will nichts davon hören, dass ich sie mit Nichtachtung strafe. Wie reagieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Elena90, 13

Vielleicht könnte man versuchen mit ihr nochmal das Gespräch zu suchen, um sie zu bitten dieses Gerede zu unterlassen, auch ihrer Nichte zuliebe. 

Wenn sie trotzdem weiter macht würde ich auch -wie Kreuzzzfeuer schon vorschlug- mal überprüfen lassen, ob das ganze nicht eine Anzeige wert ist. Wenn ja, dann vielleicht nicht sofort anzeigen, sondern ein weiteres Gespräch mit ihr suchen um sie so zu sagen vorzuwarnen, was sie zu erwarten hat, wenn sie nicht endlich aufhört.

Bringt das auch nichts, dann eben doch "Nägel mit Köpfen machen".

Antwort
von catweasel66, 15

zur rede stellen und tacheles reden. würde ich mir auch nicht gefalllen lassen.

Antwort
von Kreuzzzfeuer, 15

Verklagen wegen übler Nachrede?

Kommentar von catweasel66 ,

muß man jedesmal gleich die kanone aus dem schuppen holen und feuern ?

Kommentar von Elena90 ,

Ja, bei vielen Menschen muss man das wohl leider.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten