Was Trinken Babyhasen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gimpet Aufzuchtmilch für Katzen (keine normale Katzenmilch!) oder Kamillentee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi du,

das ist kein Babyhase sondern ein Babykaninchen. Sind die Augen noch zu, dann ist es unter 14 Tage alt.

Blutet es aus der Nase? Hat es aufgehört? Nicht, dass es RHD hat. Hast du Kaninchen, dann bitte oberste Vorsicht, nicht, dass sie sich anstecken.

Wieso soll eigentlich der Tierarzt sich um das Kaninchen kümmern? Ist nicht sein Job! Wendet euch an Wildtierauffangstationen. Bis dahin besorgt in der Zoohandlung Katzenaufzuchtmilch + einen Snuggle Safe zum Warmhalten und Fencheltee im Supermarkt, sowie Sab Simplex in der Apotheke. Falls das kleine verletzt ist, gibt es auch Nottierärzte, die es versorgen können.

Wie man solche Jungtiere korrekt aufzieht ist dir ja schon auf diebrain.de verlinkt worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh süß der Kleine :-) Auf keinen Fall Kuhmilch geben, das könnte ihn umbringen. Wenn ihr Katzenmilch auftreiben könnt nehmt diese und verdünnt sie 1:1 mit warmem Wasser. Vorzugsweise könnt ihr ihn mit einer Spritze füttern dann schafft ers bis zum Montag wenn der Tierarzt wieder auf hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?