Frage von heylivi, 22

Was treibt einen Kommutator an?

Für eine Hausarbeit muss ich einen einfachen Elektromotor erklären. Dort ist auch ein Kommutator. Ich verstehe, dass der Kommutator die Pole wendet, jedoch verstehe ich nicht, warum der Kommutator sich überhaupt dreht. Kann es vielleicht jemand beantworten ?

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrotechnik, 4

der kommutator wird vom motor selbst angetrieben. genauer gesagt vom läufer, dem teil, das sich im motor bewegt.

der komutator steht übrigens schräg zum feld, d.h. wenn du spannung anlegst, dann versucht der motor das feld gerade zu ziehen, dabei wird der kommutator dann bewegt, das feld läuft quasi mit...

du kannst dir das ganze ein wenig vorstellen wie den berühmten Esel, dem der stock auf den rücken gebunden ist, an dem die möhre hängt.... du verstehst was ich meine? oder eben wie der hund, der seinen eigenen schwanz jagt...

lg, Anna

Antwort
von syncopcgda, 10

Der Kommutator ist Bestandteil des Ankers, er dreht sich also mit ihm.

Antwort
von Halswirbelstrom, 15

Der Kommutator ist mit dem Anker (drehbar gelagerte Spule mit Eisenkern) fest verbunden.

Gruß, H.

Antwort
von Cougar99, 11

Der Kommutator ist fest auf dem Rotor eines Motors/Dynamos montiert und dreht sich mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten