Was trägt man bei einer Probe beim Ballett?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Top und ne Sportleggings (Gymnastikhose). Wenn du letzteres nicht
hast, tut es auch eine kurze weite oder elastische Hose. Also keine Jeanshotpants!

Du könntest auch mit einem schlichten Badeanzug und einer Strumpfleggigs bzw. dicken Strumpfhose ohne Höschenverstärkung ein Trikot improvisieren.

Wenn deine Leggings/Strumpfhose ein weißes Baumwollstück im Schritt hat, ist sie dafür gedacht auch dort direkt auf der Haut getragen zu werden. Manche Ballettstudios schreiben das sogar vor. http://www.ballett-etage.de/fragen

Ach ja. Stoppersocken oder Ballettschläppchen und ein Haarband zum zurückbinden der Haare gehören auch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo minion,

normale Ballett-Trainingskleidung (Ballettstrumpfhose, Trikot, evtl. legwarmers, Schläppchen bzw. Später Spitzenschuhe). 

Eigentlich sollte man weite Kleidung in jeder Form von Ballettunterricht immer vermeiden, da man dem Lehrer damit die Möglichkeit nimmt, Fehler zu sehen und entsprechend korrigieren zu können.

Bei einer Probe kommt es auch darauf an, was man später bei der Aufführung für ein Kostüm tragen wird. Dementsprechend gibt es Proben-Röcke und Proben-Tutus (schmucklose Tutus ohne Oberteil, aber ungefähr in der Weite, die das Kostüm haben wird, damit man sich daran gewöhnen kann, besonders wichtig für pas de deux'). Ob ihr Proben-Röcke, etc. tragen sollt, wird euch eure Lehrerin/euer Lehrer sagen.

Liebe Grüße

Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir gerade nicht sicher, ob du ein Probetraining oder eine Probe für eine Aufführung meinst. Bei letzterem ganz normale Ballettkleidung, wenn euch nichts anderes gesagt wird, wenns um ein Probetraining geht, dann solltest du auf jeden fall enge Kleidung tragen, eine Leggins, evtl mit einer Hotpants drüber (also einer fürn sport, keine Jeans oder so) und ein enges Top.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du mit Balletprobe ein Probetraining, also die eine alllerste Stund wo entschieden wird ob du überhaupt wirklich sowas tanzen willst oder die vielen Proben vor der ersten Aufführung vor (zahlendem) Puplikum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minion135642
06.02.2016, 19:24

Probetraining :)

0

Deine normale Ballettkleidung. Also eng und bequem: Strumpfhose, Trikot, evtl. Rock/Tutu um dich an das Kostüm zu gewöhnen, Wärmekleidung, Schläppchen/Spitzenschuhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?